Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Extracted

Extracted

Memory Effect (VoD-/BluRay-/DVD-Trailer)

Extracted: Fast 50 Jahre sind vergangen seit „Die phantastische Reise“. Seither hat die Effekttechnologie Quantensprünge absolviert, dass selbst ein mit Indiebudget entstandener Psychothriller überzeugend ins Innere des Menschen reisen kann, wobei der gelungene Film von Nir Paniry eher wie der ungezogene Bruder von „Inception“ wirkt, in dem man nie ganz sicher sein kann, in welcher Realität man sich gerade befindet. Obwohl große...

Poster Memory Effect

Filmhandlung und Hintergrund

Fast 50 Jahre sind vergangen seit „Die phantastische Reise“. Seither hat die Effekttechnologie Quantensprünge absolviert, dass selbst ein mit Indiebudget entstandener Psychothriller überzeugend ins Innere des Menschen reisen kann, wobei der gelungene Film von Nir Paniry eher wie der ungezogene Bruder von „Inception“ wirkt, in dem man nie ganz sicher sein kann, in welcher Realität man sich gerade befindet. Obwohl große...

Mit einer revolutionären Technologie kann der Wissenschaftler Tom in die Gedankenwelt anderer Menschen eintauchen. Vor allem die Verbrechensbekämpfung erhofft sich davon Revolutionäres und lässt es auf den Versuch ankommen: Nun soll Tom in den Verstand eines Junkies eindringen und herausfinden, ob man es mit einem Mörder zu tun hat. Zunächst verläuft das Experiment nach Plan. Doch dann reißt die Verbindung ab. Und Tom muss ausgerechnet im Gehirn eines Drogenabhängigen um sein Überleben kämpfen.

Ein Wissenschaftler reist in die Gedankenwelt eines Junkies, um herauszufinden, ob es sich um einen Mörder handelt. Raffinierter Indiethriller, der dank seiner verschachtelten Handlung immer wieder an „Inception“ erinnert.

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Extracted

Darsteller und Crew

  • Sasha Roiz
  • Dominic Bogart
  • Jenny Mollen
  • Rodney Eastman
  • Nick Jameson
  • Ty Simpkins
  • Brad Culver
  • Sara Tomko
  • Frank Ashmore
  • Richard Riehle
  • Nir Paniry
  • Gabriel Cowan
  • John Suits
  • Kerry Johnson Bailey
  • Mark Putnam
  • Seth Boston
  • Tim Ziesmer
  • Devon Ogden

Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Fast 50 Jahre sind vergangen seit „Die phantastische Reise“. Seither hat die Effekttechnologie Quantensprünge absolviert, dass selbst ein mit Indiebudget entstandener Psychothriller überzeugend ins Innere des Menschen reisen kann, wobei der gelungene Film von Nir Paniry eher wie der ungezogene Bruder von „Inception“ wirkt, in dem man nie ganz sicher sein kann, in welcher Realität man sich gerade befindet. Obwohl große Namen fehlen, ist „Memory Effect“ für Genrefans eine Entdeckung wert.
    Mehr anzeigen