Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Evilbreed: The Legend of Samhain

Evilbreed: The Legend of Samhain

Filmhandlung und Hintergrund

Der sichtlich in die Jahre gekommene Teenagerstar Richard Grieco endet gebraten am Spieß, noch bevor der erste Credit des Vorspanns über den Bildschirm flimmert, in einem atmosphärisch dicht in klamme Provinz-Locations gegossenen Splatterfilm für nicht allzu Anspruchsvolle. Regisseur Christian Viel weiß, warum der Zuschauer da ist, und hält mit Tits wie Terror nicht hinterm Berg zwischen den üblichen Klischeesitzungen...

Unter Leitung ihrer freundlichen Dozentin reisen sechs amerikanische StudentInnen in die verregnete Provinz des herbstlichen Irlands, um dort den Spuren keltischer Druiden und des Kultes um das Samhain-Fest nachzuspüren. Vor Ort schlägt man irritierende Kunde über einen einst die Gegend terrorisierenden Kannibalen-Clan in den kalten Wind und zahlt prompt Lehrgeld, als dessen grimmige Nachfahren das promiskuitive Akademikerfähnlein kulinarisch zu verwerten trachten.

Im ländlichen Irland erwartet ein traditionsreicher Kannibalenclan die arglose amerikanische Reisegesellschaft vom Dienst. Klischeegespicktes Low-Budget-Blutbad.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Evilbreed: The Legend of Samhain

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der sichtlich in die Jahre gekommene Teenagerstar Richard Grieco endet gebraten am Spieß, noch bevor der erste Credit des Vorspanns über den Bildschirm flimmert, in einem atmosphärisch dicht in klamme Provinz-Locations gegossenen Splatterfilm für nicht allzu Anspruchsvolle. Regisseur Christian Viel weiß, warum der Zuschauer da ist, und hält mit Tits wie Terror nicht hinterm Berg zwischen den üblichen Klischeesitzungen an Lagerfeuer und Hinkelstein. Mit den Pornostars Jenna Jameson and Ginger Lynn Allen eine moderat aussichtsreiche Sache.
    Mehr anzeigen