Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eve Giden Yol

Eve Giden Yol

Kinostart: 18.01.2007

Filmhandlung und Hintergrund

Wer wissen will, warum es heut in der ländlichen Türkei noch so zugeht, wie es eben dort zugeht, sollte einen Blick werfen in diesen kraftvolle türkische Historienepos, angesiedelt in jener unruhigen Zeit, als das osmanische Reich seine Herrschaft über weite Teile der arabischen Welt verlor und ein neues, westlich orientiertes Selbstbewusstsein bei jungen Hitzköpfen und späteren Herrschern keimte. Liebesdrama an...

In einem türkischen Dorf zur Zeit des Ersten Weltkriegs sind mehrere Mädchen von Banditen vergewaltigt worden. Mahmut soll sie umbringen, bevor sie am Ende noch Bastarde werfen, verweigert aber den Befehl, flieht der Heimat und schließt sich dem osmanischen Heer an. An der Front besteht Mahmut Abenteuer auf dem Feld der Ehre, wird in der Wüste versprengt und beinahe als Deserteur hingerichtet, derweil zu Hause der gemeine Rivale die schmutzigen Finger nach seiner Verlobten ausstreckt. Doch Mahmut kehrt zurück.

Im Osmanischen Reich zur Zeit des Ersten Weltkriegs kämpft ein junger Mann um Ehre, seine Verlobte und das Schicksal des ganzen Landes. Episches türkisches Abenteuer-Historiendrama mit viel Action und Liebesschmerz.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Eve Giden Yol

Darsteller und Crew

  • Emre Altug
    Emre Altug
    Infos zum Star
  • Metin Akpinar
  • Erdal Besikçioglu
  • Melisa Sözen
  • Ali Sürmeli
  • Ege Aydan
  • Aykut Oray
  • Ezel Akay
  • Enis Aslanyürek
  • Semir Aslanyürek
  • Yusuf Aslanyürek
  • Eyüp Boz
  • Serhan Kazar

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wer wissen will, warum es heut in der ländlichen Türkei noch so zugeht, wie es eben dort zugeht, sollte einen Blick werfen in diesen kraftvolle türkische Historienepos, angesiedelt in jener unruhigen Zeit, als das osmanische Reich seine Herrschaft über weite Teile der arabischen Welt verlor und ein neues, westlich orientiertes Selbstbewusstsein bei jungen Hitzköpfen und späteren Herrschern keimte. Liebesdrama an Kriegsabenteuer, beides mit Folklore und Kämpfen kräftig gewürzt und in prachtvolle Bilder gegossen. Guter Tipp für Action- und Abenteuerfilmfreunde.
    Mehr anzeigen