Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Errore fatale

Errore fatale

Filmhandlung und Hintergrund

Erotische Kolportage mit Thrillerelementen aus der Welt der Erfolgreichen und Übersättigten. Die italienische Produktion mit dem attraktivem Damen-Personal, u.a. Ann Magret Hughes („Nadine - erotische Sehnsüchte“) läßt sich ein wenig Zeit, bis sie dem Zuschauer bietet, was er sich erwartet. Danach sind die Bilder dieser Videopremiere stimmungsvoll genug, um das avisierte Publikum zu stimulieren.

Die attraktive Silvia frustriert das Leben an der Seite ihres Mannes Paolo, der sich im Bett nur wenige Sekunden seiner heißblütigen Gattin widmet, aber umso mehr Zeit für seine Gliebte hat. Nach einem Autounfall ist Paolo erblindet. Seine Geliebte trifft er weiterhin. Silvia läßt sich mit ihrem neuen Chauffeur Alessio ein, der sich auch für die Küchenmamsell interessiert. Alessio soll den unliebsamen Gatten beseitigen, hat jedoch erst beim zweiten Versuch Erfolg. Silvia arbeitet rationeller: sie erledigt die Hausangestellte und Alessio jeweils mit einem Schuß.

Darsteller und Crew

  • Loredana Romito
  • John Armstead
  • Ann Margaret Hughes
  • Beppe Cino
  • Vincenzo Gallo
  • Franco Delli Colli

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Erotische Kolportage mit Thrillerelementen aus der Welt der Erfolgreichen und Übersättigten. Die italienische Produktion mit dem attraktivem Damen-Personal, u.a. Ann Magret Hughes („Nadine - erotische Sehnsüchte“) läßt sich ein wenig Zeit, bis sie dem Zuschauer bietet, was er sich erwartet. Danach sind die Bilder dieser Videopremiere stimmungsvoll genug, um das avisierte Publikum zu stimulieren.
    Mehr anzeigen