Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eric Rohmer - Arthaus Close-Up

Eric Rohmer - Arthaus Close-Up

Filmhandlung und Hintergrund

Drei Filme, in denen sich Eric Rohmer seinem Lieblingsthema Liebe widmet.

Meine Nacht bei Maud„: Ein junger Katholik widersteht den Annäherungsversuchen einer geschiedenen Frau und schließt endlich Bekanntschaft mit einer Gottesdienstbesucherin. „Claires Knie„: Ein kurz vor der Hochzeit stehender Diplomat wird vom unwiderstehlichen Drang befallen, das Knie eines Teenagers zu berühren. „Sommer“: Ein Heranwachsender muss den Sommer ohne seine Freundin verbringen. Er weist die Avancen einer Kellnerin zurück und begegnet dann der verführerischen Solene.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Eric Rohmer - Arthaus Close-Up: Drei Filme, in denen sich Eric Rohmer seinem Lieblingsthema Liebe widmet.

    Drei Filme des Nouvelle-Vague-Urgesteins Eric Rohmer, der sich mit den großen Fragen der Liebe beschäftigt. Drei Männer sehen sich mit dem Reiz des Augenblicks und der Frage konfrontiert, ob sie der Versuchung nachgeben sollen. Aus Rohmers Zyklus „Sechs moralische Geschichten“ sind „Meine Nacht bei Maud“ und „Claires Knie“ vertreten, in denen die Hauptfiguren dem Zyklus-Titel entsprechend letztendlich moralisch „richtige“ Entscheidungen treffen. Aus dem „Vier Jahreszeiten“-Zyklus stammt „Sommer“, in dem mit Irrungen und Wirrungen die Liebesnöte orientierungsloser Jugendlicher präsentiert werden.
    Mehr anzeigen