Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
  4. Kolossaler Flop könnte zum Fantasy-Spektakel werden: Disney+ adaptiert Bestseller-Buchreihe

Kolossaler Flop könnte zum Fantasy-Spektakel werden: Disney+ adaptiert Bestseller-Buchreihe

Kolossaler Flop könnte zum Fantasy-Spektakel werden: Disney+ adaptiert Bestseller-Buchreihe
© Imago / Allstar

Schlechter kann es ja kaum werden, oder? Nach dem kolossal gescheiterten ersten Versuch probiert sich diesmal Disney an einer Adaption der „Eragon“-Bücher.

Während „Harry Potter“ weiterhin in aller Munde ist, verschwand „Eragon“ gefühlt in der Bedeutungslosigkeit. Natürlich war die Fantasy-Reihe über den Zauberschüler schon vor den Verfilmungen enorm populär und doch kommt man nicht umhin, der Kino-Adaption von „Eragon“ eine Mitschuld am Status quo zu geben. Denn während die allgemein als gelungen betrachteten „Harry Potter“-Filme die Bekanntheit des Franchise praktisch explodieren ließ, schreckte der Film „Eragon“ von 2006 sicherlich viele davon ab, sich in die Buchvorlagen zu stürzen. 16 % bei den Kritiker*innen und 46 % bei den Fans auf Rotten Tomatoes sprechen genauso wie das weltweite Einspielergebnis von gerade mal 250 Millionen US-Dollar eine deutliche Sprache, die Verfilmung hat bei den Fans ungefähr denselben Stand wie die von „Avatar – Der Herr der Elemente“ bei deren Fangemeinde: Gemeinhin wird sie einfach totgeschwiegen.

Entsprechend besorgt, aber auch hoffnungsvoll dürften die Fans deswegen auf die aktuelle News blicken: Laut Variety adaptiert Disney die „Eragon“-Reihe als Live-Action-Serie für den hauseigenen Streamingdienst Disney+. Dass es diesmal eine Serie und kein Film wird, ist definitiv eine gute Nachricht. Immerhin haben die Verantwortlichen so die Chance, die umfangreichen Romane besser zu adaptieren, einfach weil ihnen mehr Laufzeit zur Verfügung gestellt wird. Und eine weitere gute News hält Variety noch bereit: Christopher Paolini, der Autor der Bücher, wird als Co-Autor bei der Serienadaption fungieren. Er hat somit die Chance, sicherzustellen, dass seine Vision diesmal auf den Bildschirmen landet. Wenn ihr euch jetzt schon in die Welt von „Eragon“ stürzen wollt: Den ersten Teil erhaltet ihr kostengünstig bei Amazon oder alternativ bei Audible als Hörbuch.

Große Fantasy-Werke waren öfter mal für Filmflops verantwortlich, wie euch unser Video beweist:

Darum könnte uns mit der „Eragon“-Serie ein Fantasy-Spektakel erwarten

„Eragon“ erzählt die Geschichte vom gleichnamigen 15-jährigen Jungen, der als Waise bei seinem Onkel und Cousin auf einer Farm aufwächst. Sein Leben ändert sich jedoch radikal, als er einen blauen Stein findet, der sich als Drachenei entpuppt. Spätestens nachdem die Drachendame Saphira daraus schlüpft und Eragon damit zum Drachenreiter wird, schwebt er in großer Gefahr. Denn der König des Imperiums, Galbatorix, duldet keine Drachenreiter neben sich und eröffnet deswegen die Jagd auf Eragon und Saphira.

Auf der Flucht finden Saphira und Eragon etliche Verbündete wie Elfen und Zwerge, die gegen Galbatorix‘ Herrschaft rebellieren und ihm beibringen, Magie zu kontrollieren. Doch natürlich warten auch etliche Gefahren auf den jungen Drachenreiter, der sich früher oder später der größten von allen stellen muss: Galbatorix persönlich.

Wenn die „Eragon“-Serie bei Disney+ auf positive Resonanz stößt, könnte Fans und jenen, die es werden wollen, also eine epische Fantasy-Geschichte erwarten. Vier Hauptbücher umfasst der sogenannte Inheritance Cycle, genug Material für einige Staffeln sind zweifellos vorhanden. Wir dürfen also gespannt sein, ob der zweite Anlauf einer Adaption von mehr Erfolg gekrönt ist. Wann uns die „Eragon“-Serie erwartet, steht derzeit nicht fest, aber es dürfte noch ein paar Jahre dauern, immerhin müssen sämtliche Darsteller*innen verpflichtet und etliche andere Vorbereitungen abgeschlossen werden, bevor überhaupt die Dreharbeiten beginnen können.

Ihr kennt euch bei Fantasy-Filmen gut aus? Dann solltet ihr in unserem Quiz doch bestehen können:

Fantasy-Quiz: Aus welchem Film kennst du diese 15 Fabelwesen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.