Endlich Samstag! (2. Staffel, 26 Folgen)

  1. Ø 0
   2007
Endlich Samstag! (2. Staffel, 26 Folgen) Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Endlich Samstag! (2. Staffel, 26 Folgen): Zweite Staffel der ersten deutschen Telenovela für Kinder.

In der zweiten Staffel geht es wieder um das Leben einer Clique von Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 17 Jahren, die im oberfränkischen Bamberg leben. Drei Neue gesellen sich zu den Freunden: Der freche Moritz sorgt mit seinen Erfindungen und Basteleien für Wirbel, Ebse ist eher der ruhende Pol und der smarte Patrick verdreht den Mädchen den Kopf. Im Leben der Jugendlichen steht Musik im Mittelpunkt und ihre Band stellt sich nun neuen Herausforderungen. Doch nach dem ersten großen Auftritt geht die Musikanlage kaputt und Manager Vinnie muss für Ersatz sorgen. Zu allem Überfluss bricht sich Vinnie ein Bein und ist außer Gefecht gesetzt. Über all dem Chaos droht die Band auseinander zu brechen, aber die Freundschaft der Kinder ist stärker und am Ende tritt die Gruppe sogar in einer Talentshow auf.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Serie für die Zielgruppe der 6- bis 13-Jährigen entstand nach dem Vorbild der erfolgreichen australischen Jugendserie „Streetsmartz“, wurde aber den deutschen Verhältnissen angepasst. Auch in der zweiten Staffel ist der Titel Programm: Die Episoden spielen samstags, schulische Themen stehen im Hintergrund. Es geht um das Lebensgefühl der Kinder, um Freundschaft und Musik.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Endlich Samstag! (2. Staffel, 26 Folgen)