Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Emperor

Emperor

Emperor - Kampf um den Frieden (VoD-/BluRay-/DVD-Trailer)

Emperor: Im Nachkriegs-Tokio angesiedeltes Drama um einen US-Militärangehörigen, der Kriegsverbrecher jagt und die Liebe seines Lebens sucht.

Filmhandlung und Hintergrund

Im Nachkriegs-Tokio angesiedeltes Drama um einen US-Militärangehörigen, der Kriegsverbrecher jagt und die Liebe seines Lebens sucht.

Im Spätsommer des Jahres 1945 und nach dem Einsatz zweier Atombomben verkündet die japanische Regierung die bedingungslose Kapitulation im Zweiten Weltkrieg. Kurz darauf reist General MacArthur nach Tokio, um die Amtsgeschäfte zu übernehmen und irgendwie mit den japanischen Kriegsverbrechern zu verfahren. Auch stellt sich die Frage, ob der bis dato göttliche Kaiser zu diesen gehört. Der junge General Fellers hat lange in Japan gelebt, spricht die Landessprache und liebte eine Einheimische. Jetzt soll er für MacArthur die Situation sondieren.

1945 reist General Fellers nach Tokio, um die Rolle des Gottkaisers im Weltkrieg zu klären. Eine heikle Mission. Matthew Fox („Lost“) und Tommy Lee Jones in einem eleganten Historiendrama aus US-japanischer Co-Produktion.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Emperor

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Emperor: Im Nachkriegs-Tokio angesiedeltes Drama um einen US-Militärangehörigen, der Kriegsverbrecher jagt und die Liebe seines Lebens sucht.

    Ein faszinierendes Kapitel der jüngeren Weltgeschichte nimmt filmische Gestalt an in diesem exquisit ausgestatteten und hochkarätig besetzten Kino-Historiendrama aus Hollywood. „Lost“-Star Matthew Fox beweist darstellerische Reichweite in der Hauptrolle an der Seite von Tommy Lee Jones, der Brite Peter Webber („Hannibal Rising“) inszenierte mit dem nötigen Fingerspitzengefühl auch für die japanischen Koproduzenten. Erste Wahl für historisch Interessierte.
    Mehr anzeigen