1978 eroberte die israelische Komödie „Eis am Stiel“ die deutschen Kinoleinwände und zog stolze sieben Fortsetzungen nach sich. An diesem Samstag spendiert RTL II der Reihe einen Marathon und strahlt alle acht Filme am Stück aus, allerdings nicht in der richtigen Reihenfolge.

Während Zachi Noy alias Johnny derzeit tatsächlich an einem neunten Film der Reihe arbeiten soll, wiederholt RTL II am Samstag, dem 20. Juli 2019 alle bisherigen Filme der Komödienreihe. Los geht es bereits am frühen Morgen, den Abschluss bilden die ersten beiden „Eis am Stiel“-Filme zur Prime-Time um 20.15 Uhr. Warum die Filme nicht in der richtigen Reihenfolge ausgestrahlt werden, bleibt ein Geheimnis der Programmgestalter, dennoch könnte ein Plan hinter dem Vorhaben zu erkennen sein. Demnach hebt sich RTL II das Beste für die Prime-Time auf, schließlich war der erste Film um die Jugendclique aus Tel Aviv gar für einen Golden Globe als bester ausländischer Film nominiert. Damit können die zotigen Fortsetzungen zwar nicht mithalten, Fans sollte das Wiedersehen in all seiner Vollständigkeit aber dennoch freuen.

„Eis am Stiel“bei RTL II: Alle Sendetermine am Samstag:

Was Yftach Katzur, Jonathan Sagall und Co. heute machen und wie sie mittlerweile aussehen, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Was wurde aus den Darstellern der „Eis am Stiel“-Reihe? Das machen die Stars heute

RTL II schenkt „Eis am Stiel“ noch eine Ranking-Show

Wer sich nun wundert, was zwischen Teil 8 und Teil 1 ausgestrahlt wird, dem sei verraten, dass in der Lücke um 18:20 Uhr die Ranking-Show  „Heiß auf Eis – Das Beste aus Eis am Stiel“ gesendet wird, in der noch einmal die besten Momente der pubertierenden Jungs gekürt werden, quasi das Sahnehäubchen auf dem Eis-lastigen Sommertag auf RTL II.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare