Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eine dunkle Begierde
  4. Keira Knightley und Chloë Moretz in Laggies

Keira Knightley und Chloë Moretz in Laggies

Keira Knightley und Chloë Moretz in Laggies

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Anna Karenina-Star Keira Knightley und Kick Ass-Star Chloë Moretz sind gemeinsam in Laggies zu sehen.

Einst gefeierter Jungstar, ist Keira Knightley mit ihren 29 Jahren inzwischen eine etablierte Größe in Hollywood und scheut vor schwierigen Rollen, wie in Eine dunkle Begierde, nicht zurück. Gleiches gilt für Chloë Moretz, die mit ihren jugendlichen 17 schon ein alter Hase im Filmbusiness ist und nicht nur als Hit-Girl in Kick-Ass zu glänzen versteht.

Knightley vs. Moretz - Jung trifft jünger

Es wird kein Wettstreit der Generationen werden. In Laggies freunden sich Megan (Knightley) und die Teenagerin Annika (Moretz) an und stellen bald fest, dass sie im Grunde vergleichbare Probleme haben. Megan fürchtet sich vor dem Erwachsenwerden und hat gerade eine Auszeit von ihrem Freund genommen, der ihr während des elfjährigen Highschool-Jubiläumstreffens einen Heiratsantrag machte. Sie kommt bei Annika unter und findet plötzlich Gefallen an dem spröden Charme ihres Single-Vaters (Sam Rockwell).

Laggies ist das Independentwerk der US-amerikanischen Regisseurin Lynn Shelton, die bereits mit We Go Way Back ihr Geschick für die Inszenierung von Geschichten zwischen Jugendlichen und Erwachsenen bewies. Das Skript stammt von der Kinderbuchautorin Andrea Seigel, die damit ihr Drehbuchdebüt gibt. In den USA läuft Laggies am 26. September in den Kinos an. Hierzulande hat der Film noch keinen Starttermin.