Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ein Tag ist schöner als der andere

Ein Tag ist schöner als der andere

Kinostart: 19.12.1969

Filmhandlung und Hintergrund

Sängerin Vivi Bach in Familienfilm von Komödienass Kurt Hoffmann.

Jede Mutter braucht mal Ferien - besonders wenn sie nicht weniger als sieben Kinder hat. Also muss Tante Kirsten aus Dänemark als „Ersatzmutter“ einspringen. Die blonde Kirsten sieht sich mit putzmunteren Kindern konfrontiert, die ausgiebig austesten, was Kirsten sich alles bieten lässt. Doch die lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und hat wider Erwarten hat sie ein mehr als glückliches Händchen für die Rasselbande und bringt sogar erste Liebeserlebnisse mit Verständnis und Witz erfolgreich zum Happy End.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein Tag ist schöner als der andere: Sängerin Vivi Bach in Familienfilm von Komödienass Kurt Hoffmann.

    Der vorletzte Spielfilm von Komödienspezialist Kurt Hoffmann („Das Wirtshaus im Spessart“, „Ich denke oft an Piroschka“), der nach dem Erfolg von „Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung“ Familienkonflikte erneut als freundlich heitere Angelegenheiten aus der Welt schafft. Die Hauptrolle der Tante mit blonden Zöpfen (fast wie Pippi Langstrumpf) spielt die dänische Sängerin Vivi Bach, die in den 60-ern in Schlagerfilmen („Wenn die Musik spielt am Wörthersee“, „Wir wollen niemals auseinander geh’n“) populär wurde.
    Mehr anzeigen