Filmhandlung und Hintergrund

Originelle Gauner- und Liebesgeschichte von Claude Lelouch.

Als Folge eines nicht völlig nach Plan verlaufenen Juwelenraubs in Cannes wandert der Gangster Simon ins Gefängnis, erhält aber vorzeitig seine Freiheit wieder, weil die Beute nicht gefunden werden konnte. Auf der Suche nach seinem Partner Charlot erinnert er sich nicht nur an den Raub, sondern auch an Françoise, die Besitzerin eines Antiquitätengeschäfts neben dem Juwellier, die er während der Vorbereitungen zu ihrem Coup kennen und lieben lernte. Er beschließt, sie noch einmal aufzusuchen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein glückliches Jahr: Originelle Gauner- und Liebesgeschichte von Claude Lelouch.

    Originelle und abwechslungsreiche Gauner- und Liebesgeschichte von Claude Lelouch, der stimmungsvoll und ohne überflüssige Hektik mit der Hilfe von Rückblenden Vergangenheit und Gegenwart miteinander verknüpft. Als Gauner-Buddies reiben sich Lino Ventura und Charles Gérard, während Françoise Fabian als schöne Antiquitätenhändlerin bleibenden Eindruck nicht nur im Herzen Venturas hinterlässt. In den für Lelouch typischen ausgiebigen Dialogen werden Themen wie Ehe, Frisuren und Psychologie angeschnitten.

News und Stories

  • Craig begibt sich unter die Diebe

    Drehbuchautor Joe Penhall (The Road) und Regisseur John Hillcoat (The Proposition) tun sich für das amerikanische Remake der französischen Krimikomödie La Bonne Annee zusammen, die bei uns auch unter dem Titel Ein glückliches Jahr bekannt ist. In der Hauptrolle würden sie gerne Daniel Craig (Unbeugsam) sehen. Das Original von Claude Lelouch handelt von einem ehemaligen Strafgefangenen, der den raffinierten Raub eines...

    Kino.de Redaktion  
  • Daniel Craig im Gespräch für zwei neue Filme

    Der Drehbuchautor und Produzent Joe Penhall und der Schauspieler Daniel Craig wollen zusammen die Komödie „La Bonne Annee“ aus dem  Jahr 1973 neu verfilmen. Daniel Craig soll auch eine Rolle darin übernehmen.Der Originalfilm dreht sich um einen Kriminellen, der aus dem Knast entlassen wird und kurz darauf einen Plan ausheckt, um verschiedene Juweliere in Cannes auszurauben. Penhall und Craig haben bereits bei dem Film...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare