SWR mit britischen Filmwochen ab Mitte Januar 2010

Ehemalige BEM-Accounts  

Vom 11. Januar bis 3. Februar 2010 gibt es britische Film-Wochen im SWR Fernsehen. In vier Wochen zeigt der Sender somit ganze 15 Filme.

Den Anfang macht am 11. Januar 2010 um 23.00 Uhr der Film „Ein Fisch namens Wanda“ mit John Cleese, Jamie Lee Curtis und Kevin Kline. Musikalisch geht es weiter am Dienstag, 12. Januar um 0.00 Uhr, mit Richard Lesters „A Hard Day's Night“ – dem Beatles-Film schlechthin, in dem die berühmteste Band der Welt ihr Image kreativ gegen den Strich bürstet. Am 13. Januar 2010 um 23.00 Uhr folgt dann die Komödie „Greenfingers – Harte Jungs und zarte Triebe“ mit Clive Owen und Helen Mirren.

Weitere Filme im Überblick:

17. Januar 2010 um 0.05 Uhr: „1984“

Alle Bilder und Videos zu Ein Fisch namens Wanda

18. Januar 2010 um 23.00 Uhr: „Grabgeflüster – Liebe versetzt Berge“

19. Januar 2010 um 0.00 Uhr: „Blow Up“

20. Januar 2010 um 23.00 Uhr: „All or nothing“24. Januar 2010 um 0.05 Uhr: „Der Mann im weißen Anzug“

25. Januar 2010 um 23.00 Uhr: „Die Millionärin“

26. Januar 2010 um 0.00 Uhr: „Liam“

27. Januar 2010 um 23.00 Uhr: „Hallam Foe – Aus dem Leben eines Außenseiters“31. Januar 2010 um 0.05 Uhr: „Der Elefantenmensch“

1. Februar 2010 um 23.00 Uhr: „Just a Kiss“

2. Februar 2010 um 0.00 Uhr: „Luftschlacht um England“

3. Februar 2010 um 23.00 Uhr: „Tagebuch eines Skandals“

Zu den Kommentaren

Kommentare