Ein Fisch namens Wanda (1987)

Originaltitel: A Fish Called Wanda

Kinostart: 26.01.1989
DVD/Blu-ray jetzt vorbestellen
Ein Fisch namens Wanda Poster
Alle Bilder und Videos zu Ein Fisch namens Wanda

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Gaunerquartett mißtraut sich gegenseitig. Nach einem gelungenen Juwelenraub wird George an die Polizei verraten, schafft es jedoch, die Juwelen in einem geheimen Schließfach zu deponieren und den Schlüssel dafür in Kens Aquarium zu verstecken. Wanda findet rasch den Schlüssel und versucht, unter Einsatz ihres Körpers über Georges Anwalt an das Versteck zu kommen, was der eifersüchtige Otto, den sie vor Ken als Bruder ausgibt, wiederholt torpediert. Nach zahlreichen Verwicklungen können sich Wanda und der auf Abwege geratene Anwalt mit der Beute absetzen.

Ein Gaunerquartett verübt erfolgreich einen Juwelenraub, gerät sich aber anschließend in die Haare über die Aufteilung der Beute. Diese bekannte Story bildet jedoch nur das Grundgerüst für eine temporeiche, aberwitzige Komödie voll schwarzen Humors.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
3 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Schwarzer Humor ist Trumpf in der weltweit erfolgreichen Komödie des Regie-Veteranen Charles Chrichton, die hierzulande im Kino weit über 3 Millionen Zuschauer hatte. Das temporeiche Feuerwerk bisweilen absurder Gags, stützt sich mit Hauptdarstellern wie John Cleese und Michael Palin aus der Monty Python-Crew, der ansehnlichen Jamie Lee Curtis (“Die Glücksritter”) und “Silverado”-Star Kevin Kline (Oscar als bester Nebendarsteller) auf Spitzenkräfte. Begann im Kino als “sleeper-hit” und wird als Video die Hitparaden im Raketentempo erklimmen.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare