Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ein fast perfektes Verbrechen

Ein fast perfektes Verbrechen

  

Filmhandlung und Hintergrund

Famke Janssen, bekannt als Bond-Girl und „X-Men“-Darstellerin, schrieb das Drehbuch, führte Regie und ließ sich von den Gauner-Roadmovies des New Hollywood inspirieren bei diesem schwungvollen und engagiert vorgetragenen Familiendrama um eine liebenswerte, aber verantwortungslose Diebin und ihre von wenig Glück gekrönten Erziehungs- und Familienversuche. Manchmal melancholisch, meistens heiter, mit Milla Jovovich...

Kleingaunerin Olive hat nichts gelernt außer Eierdiebereien, versucht aber trotzdem, ihrem elfjährigen Sohn eine gute Mutter zu sein. Leider verwechselt sie überwältigende Zuneigung mit Erziehung, und so ist der Dreikäsehoch in Wahrheit schon auf dem besten Wege, ihrem kriminellen Beispiel zu folgen. Als sie in der Provinz von Oklahoma auf ein erzkonservatives Bürgerpaar trifft, das sich ehrlich für ihr Schicksal zu interessieren scheint und Hilfe anbietet, eröffnet sich eine neue Perspektive. Doch die alten Gewohnheiten sind mächtig.

Olive braust mit ihrem Sohn durch das Land und nährt sich von kleinen Diebereien. Das geht nur eine Zeit lang gut. Schwungvolle Familiendramödie mit Starbesetzung, das Regie- und Autorendebüt von Schauspielerin Famke Janssen.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ein fast perfektes Verbrechen

Ein fast perfektes Verbrechen im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Famke Janssen, bekannt als Bond-Girl und „X-Men“-Darstellerin, schrieb das Drehbuch, führte Regie und ließ sich von den Gauner-Roadmovies des New Hollywood inspirieren bei diesem schwungvollen und engagiert vorgetragenen Familiendrama um eine liebenswerte, aber verantwortungslose Diebin und ihre von wenig Glück gekrönten Erziehungs- und Familienversuche. Manchmal melancholisch, meistens heiter, mit Milla Jovovich und Bill Pullman eine aussichtsreiche Sache.

Kommentare