Eddie Macon's Run

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Kirk Douglas jagt einen Gefängnisausbrecher, der sich doch nur nach seiner Familie sehnt.

Der junge Eddie Macon sitzt unschuldig in einem texanischen Gefängnis und hat bereits einen misslungenen Fluchtversuch hinter sich. Die Sehnsucht nach seiner Frau und seinem Sohn verleitet ihn dazu, einen zweiten Versuch zu wagen. Mit seiner Verfolgung wird der routinierte Carl Marzack beauftragt, der mit Eddie noch eine Rechnung von dessen erstem Versuch offen hat. Während Eddie verzweifelt versucht, zu seiner Familie nach Texas zu gelangen, schmilzt der Abstand zwischen ihm und Verfolger Marzack.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Eddie Macon's Run

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eddie Macon's Run: Kirk Douglas jagt einen Gefängnisausbrecher, der sich doch nur nach seiner Familie sehnt.

    Mit relativ wenig Überaschungsmomenten und Action gesegneter Verfolgungsthriller, in dem Altstar Kirk Douglas („Spartakus“) als systematisch arbeitender Jäger Akzente setzen kann, dann aber im entscheidenden Moment die lange erwartete Entscheidung trifft. Douglas gegenüber bleibt der flüchtende, aus dem TV bekannte John Schneider („Ein Duke kommt selten allein“) etwas blass. Ungleich erfreulicher dagegen der Anblick von Lee Purcell als Gouverneursnichte, die in erster Linie aus Langeweile Schneider zur Hilfe kommt.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Eddie Macon's Run