Jackman und Pattinson im Krieg

Ehemalige BEM-Accounts |

Eclipse - Biss zum Abendrot Poster

Der Stamm der Komantschen kämpfte in Texas jahrzehntelang für seine Unabhängigkeit und gegen die Besiedelung der Engländer.

Legen sich mit den amerikanischen Ureinwohnern an: Hugh Jackman und Robert Pattinson Bild: Kurt Krieger

Mitten in diesen Texanischen Indianerkriegen, im Jahr 1859, verliert Rachel Weisz im Drama „Unbound Captives“ ihren Mann und anschließend auch ihre zwei Kinder, die von der Gegenseite entführt werden. Auch sie wird nur knapp vor dem Stamm der Komantschen gerettet, dank der Hilfe eines Grenzbewohners in Gestalt von Hugh Jackman.

Twilight„-Newcomer Robert Pattinson spielt einen der Söhne. Das Drehbuch stammt von Madeleine Stowe („12 Monkeys„) und ihrem Ehemann Brian Benben und ist zugleich Stowes Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen noch Ende dieses Jahres beginnen, wenn Pattinson mit seiner Arbeit an „The Twilight Saga: Eclipse“ fertig ist.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Eclipse - Biss zum Abendrot
  5. Jackman und Pattinson im Krieg