1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dumm und Dümmer
  4. News
  5. Jim Carrey verläßt "Dumm & Dümmer"-Sequel

Jim Carrey verläßt "Dumm & Dümmer"-Sequel

Ehemalige BEM-Accounts |

Dumm und Dümmer Poster

Im Herbst sollten ursprünglich die Dreharbeiten für die angekündigte Fortsetzung der Kinokomödie „Dumm und Dümmer“ beginnen. Unter der Regie von Bob und Peter Farrelly war ein Wiedersehen mit den Originaldarstellern Jim Carrey und Jeff Daniels als beste Kumpels Lloyd und Harry geplant.

Doch nun scheint es sich der Comedy-Star Jim Carrey anders überlegt zu haben und steigt aus dem Filmprojekt wieder aus, berichtet das US-Magazin ETOnline. Demnach scheint der US-Schauspieler mit den ersten Drehbuchvorlagen nicht einverstanden zu sein. Die Produktion ist bei New Line Cinema und Warner Bros. Pictures angesiedelt. Ob die Produktion nun ohne Hauptdarsteller Jim Carrey weitergeführt wird, bleibt abzuwarten.

Mit der erfolgreichen Kinokomödie „Dumm und Dümmer“ aus dem Jahr 1994 feierte Jim Carrey seinen internationalen Durchbruch. Im Jahr 2003 folgte ein zweiter Kinofilm „Dumm und Dümmerer“ in neuer Besetzung, der jedoch nicht an den Erfolg des Originalfilms anknüpfen konnte.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Jim Carrey und Keanu Reeves in Kannibalen-Love-Story

    Was zunächst nach einem schlechten Scherz klingen mag, ist tatsächlich ernst gemeint. Die Hollywoodstars Jim Carrey und Keanu Reeves stoßen zum Cast des Kannibalen-Films The Bad Batch, den die iranische Regisseurin Ana Lily Amirpour in Szene setzen wird. Als Hauptdarsteller gesetzt war bereits im Vorhinein Jason Momoa. Wirklich viel kann über The Bad Batch im Augenblick nicht gesagt werden. Soweit bekannt, handelt...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare