Kinocharts: "Resident Evil" wird neuer Spitzenreiter

Ehemalige BEM-Accounts |

Duell der Magier Poster

Die Top Ten der CineStar KinochartsAllein 400.000 Zuschauer sahen am Startwochenende die Rückkehr von Milla Jovovich als Alice und verschafften „Resident Evil: Afterlife“ auf Anhieb die Spitzenposition in den CineStar Kinocharts. Mit einem Umsatz von 4,1 Millionen Euro und 434 Kopien, davon 389 in 3D, erreichte der vierte Teil in Deutschland den erfolgreichsten Kinostart der Filmreihe.Dadurch wird der Spitzenreiter der vergangenen Woche, die „Twilight“-Satire „Beilight - Biss zum Abendbrot“, nach nur einer Woche auf den zweiten Platz verdrängt. Auf den Plätzen drei und vier folgen George Clooney in „The American“ und die deutsche Jugendkomödie „Groupies bleiben nicht zum Frühstück“ als weitere Neueinsteiger der Woche. „Duell der Magier“ mit Nicolas Cage findet sich auf dem fünften Platz wieder, gefolgt von „Männertrip“, „Inception“ mit Leonardo DiCaprio und Sylvester Stallones „The Expendables“. Der Tanzfilm „Step Up 3D“ nimmt den neunten Platz ein, während der japanische Familienfilm „Ponyo“ von Hayao Miyazaki die Top Ten abrundet. Die Kino-Besucherzahlen wurden vom 16. bis 19. September 2010 in 534 Sälen der CineStar-Gruppe mit insgesamt rund 117.218 Plätzen ermittelt.

Die Top Ten der US-Kinocharts

In den US-amerikanischen Kinocharts sieht es für „Resident Evil: Afterlife“ nicht ganz so gut aus. Nach nur einer Woche verliert der Actionfilm gleich drei Plätze und findet sich auf dem vierten Platz wieder. Abgelöst wird er von gleich drei Neueinsteigern der Woche mit Ben Afflecks „The Town“ als neuen Spitzenreiter. Auf dem zweiten und dritten Platz folgt „Easy A“ und „Devil“. Ein weiterer Neueinsteiger in dieser Woche ist der 3D-Animationskomödie „Alpha and Omega“ auf dem fünften Platz, gefolgt von „Takers“, „The American“ und „The Other Guys“. Den Abschluss der Top Ten machen „Inception“ und „Machete“.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Studio-Battle ums Bermuda-Dreieck

    Studio-Battle ums Bermuda-Dreieck

    Verschollene Schiffe, mysteriöse Flugzeugabstürze ? gleich drei Produktionen wollen die berüchtigte Gegend in der Karibik mit frischem Horror aufladen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "Duell der Magier"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder ein paar Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am Mittwoch, 12. Oktober 2011 um 20.15 Uhr, der Familienfilm „The Kids are all right“ mit Annette Bening und Julianne Moore. Der Film dreht sich um Nic und Jules, die den sonnigen Traum des klassischen Familienglücks im Süden Kaliforniens leben – zwei Kinder, ein hübsches...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Duell der Magier
  5. Kinocharts: "Resident Evil" wird neuer Spitzenreiter