Duell der Magier

  • Studio-Battle ums Bermuda-Dreieck

    Studio-Battle ums Bermuda-Dreieck

    Verschollene Schiffe, mysteriöse Flugzeugabstürze ? gleich drei Produktionen wollen die berüchtigte Gegend in der Karibik mit frischem Horror aufladen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "Duell der Magier"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder ein paar Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am Mittwoch, 12. Oktober 2011 um 20.15 Uhr, der Familienfilm „The Kids are all right“ mit Annette Bening und Julianne Moore. Der Film dreht sich um Nic und Jules, die den sonnigen Traum des klassischen Familienglücks im Süden Kaliforniens leben – zwei Kinder, ein hübsches...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Eat Pray Love" und "Wall Street 2" steigen hoch ein

    Die Top Ten der CineStar KinochartsIn den CineStar Kinocharts kann in dieser Woche der Neueinsteiger „Eat Pray Love“ mit Julia Roberts auf Anhieb den ersten Platz erobern und verdrängt „Resident Evil: Afterlife“ auf den zweiten Platz, gefolgt von Ben Afflecks „The Town“ als weiteren Neueinsteiger. Auf dem vierten Platz findet sich George Clooney mit „The American“ wieder, die Plätze fünf und sechs gehen in dieser Woche...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Resident Evil" wird neuer Spitzenreiter

    Die Top Ten der CineStar KinochartsAllein 400.000 Zuschauer sahen am Startwochenende die Rückkehr von Milla Jovovich als Alice und verschafften „Resident Evil: Afterlife“ auf Anhieb die Spitzenposition in den CineStar Kinocharts. Mit einem Umsatz von 4,1 Millionen Euro und 434 Kopien, davon 389 in 3D, erreichte der vierte Teil in Deutschland den erfolgreichsten Kinostart der Filmreihe.Dadurch wird der Spitzenreiter der...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutsche Kinos mit Rekordumsatz trotz weniger Besuchern

    Die deutschen Kinos blicken auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2010 zurück: Trotz der rückläufigen Besucherzahlen dürfen sich besonders die großen Kinos über gestiegene Umsätze freuen, berichtet die Filmförderanstalt - FFA in ihrem Halbjahresreport.Die Besucherzahlen fallen mit 60,4 Millionen Kinobesucher deutlich geringer aus als im Vorjahr mit rekordhaltigen 64,9 Millionen Besuchern. Jedoch bescherten den...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der neue "Spider-Man" geht fremd

    Der neue "Spider-Man" geht fremd

    Neues Girl für "Spider-Man"! In der Neuverfilmung des Comics wird Peter Parkers Freundin Mary Jane durch eine neue Hauptfigur ersetzt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nicolas Cage lässt Nicole Kidman sitzen

    Nicolas Cage lässt Nicole Kidman sitzen

    Kurz vorm Drehstart von "Trespass" taucht Nicolas Cage ab und lässt die Crew um Regisseur Joel Schumacher und Nicole Kidman im Stich ...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: Thriller "Inception" wird Spitzenreiter

    Die Top Ten der CineStar Kinocharts In den CineStar Kinocharts übernimmt in dieser Woche der Thriller „Inception“ mit Leonardo DiCaprio als Neueinsteiger der Woche die Spitzenposition und kann sich mit 688.672 Besuchern am ersten Wochenende sehen lassen. In den USA hat der Film mittlerweile über 190 Millionen US-Dollar an den Kinokassen eingespielt. Der ehemalige Spitzenreiter „Eclipse - Biss zum Abendrot“ rutscht nach...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Inception" sichert sich ersten Platz der US-Kinocharts

    Der Thriller „Inception“ mit Leonardo DiCaprio ist zurzeit nicht zu stoppen, denn direkt am Premierenwochenende konnte dieser sich den ersten Platz der US-Kinocharts sichern. Bisher konnte der Film über den Diebstahl von Gedanken beim Träumen des britischen Regisseurs Christopher Nolan bereits insgesamt 60,4 Millionen Dollar an den amerikanischen Kinokassen (ca. 46,7 Millionen Euro) einspielen. Damit verwies er den...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cage von Justiz enttäuscht

    Nicolas Cage (Next) kriegt einfach nicht genug. Es sieht ganz so aus, als wenn er lieber vor der Kamera steht, als sinnlos seine Millionen für Schlösser auszugeben. Erst beendete er vor kurzem die Dreharbeiten zu Werner Herzogs Bad Lieutenant, The Sorceror’s Apprentice und der Comicverfilmung Kick-Ass. Dann unterschrieb er für den Rachefilm Drive Angry und nun verpflichtete er sich gleich für einen weiteren Streifen...

    Kino.de Redaktion  
  • Cage sinnt nach Rache

    Für Patrick Lussiers 3D Actionfilm Drive Angry wurde Nicolas Cage (Know1ng - Die Zukunft endet jetzt) kürzlich unter Vertrag genommen. Cage wird darin einen Mann spielen, der die Mörder seiner Tochter sucht. Diese haben auch ihr Baby entführt und unterschätzen den Rachefeldzug des Vaters. Dieser ist wild entschlossen, sich unter keinen Umständen von seinem Vorhaben abhalten zu lassen und schreckt dabei auch nicht...

    Kino.de Redaktion  
  • Monica Bellucci verzaubert Cage

    Monica Bellucci hat sich für Jon Turtletaubs The Sorcerer’s Apprentice verpflichten lassen. Für den Zauberfilm wird sie in New York neben Nicolas Cage (Next), Alfred Molina (Der rosarote Panther 2), Toby Kebbell (Chéri) und Jay Baruchel (Nachts im Museum 2) vor die Kamera treten. Bellucci spielt eine Zauberin namens Veronica, die eine alte Herzensdame von Balthazar Blake (Cage) ist. Zuletzt sah man sie in der Rolle...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Duell der Magier
  4. News