Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Tom Green mag Himbeeren

Tom Green mag Himbeeren


Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Mit seinem Film Freddy Got Fingered hat sich Komiker Tom Green alles andere als einen Gefallen getan und wurde entsprechend bei den Nominierungen für die diesjährigen Razzie Awards saftig abgewatscht. Insgesamt wurde der Film achtmal nominiert, unter anderem in den Kategorien Worst Picture, Worst Actor, Worst Supporting Actress und Worst Director. Erwartungsgemäß befinden sich die Filme Driven und Glitter mit sieben bzw. sechs Nominierungen ebenfalls auf Himbeerkurs. Auch die Blockbuster Pearl Harbor und Planet of the Apes bekam ihr Fett von der Golden Raspberry Award Foundation weg. Die stolzen Gewinner der Goldenen Himbeeren werden wie immer am 23. März, dem Tag vor der Oscar-Verleiung, verkündet.