Filmhandlung und Hintergrund

Erotische Produktion, die Voyeuren und Freunden seidiger Dessous allerhand bietet, ohne ins Vulgäre abzugleiten. Ein annehmbares Intrigenspiel, das innerhalb des Genres über dem Durchschnitt liegt. Mittlere bis gute Umsatzerwartung.

Elaine und Nathalie werden von dem frivolen Baron Du Regard angestiftet, ihm unliebsame Rivalen zu verführen und deren Ruf zu ruinieren. Elaine wird Hauslehrerin bei Colonel Montvilliers und ‚dressiert‘ dessen pubertierenden Sprößling Robert. Nathalie kümmert sich ebenso um die heranwachsenden Töchter ihrer Stiefschwester. Auf einer gemeinsamen Reise nach Venedig drehen die Schützlinge die Rollen um und dominieren selbst ihre bisherigen Erzieherinnen.

Elaine und Nathalie werden von dem frivolen Baron Du Regard angestiftet, ihm unliebsame Rivalen zu verführen und deren Ruf zu ruinieren. Erotische Produktion, die Voyeuren und Freunden seidiger Dessous allerhand bietet, ohne ins Vulgäre abzugleiten. Ein annehmbares Intrigenspiel, das innerhalb des Genres über dem Durchschnitt liegt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Erotische Produktion, die Voyeuren und Freunden seidiger Dessous allerhand bietet, ohne ins Vulgäre abzugleiten. Ein annehmbares Intrigenspiel, das innerhalb des Genres über dem Durchschnitt liegt. Mittlere bis gute Umsatzerwartung.

Kommentare