Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Drei Vaterunser für vier Halunken

Drei Vaterunser für vier Halunken

Kinostart: 29.12.1972

Filmhandlung und Hintergrund

Überdurchschnittlicher Spaghettiwestern mit Lee Van Cleef.

Philipp Wermeer soll das Oberhaupt des Saxon-Clans erschossen haben, weshalb eine großzügige Belohnung auf seinen Kopf ausgesetzt wird. Sheriff Clayton glaubt nicht an seine Schuld, was ihn wiederum seinen Job kostet. Er stellt sich auf Wermeers Seite und unterstützt diesen beim Kampf gegen die Kopfgeldjäger. Beide begeben sich nach Jefferson, wo sie den drei mächtigen Saxon-Brüdern gegenübertreten und sich herausstellt, wer wirklich ihren Vater auf dem Gewissen hat.

Obwohl Sheriff Clayton eigentlich seinen Beruf aufgegeben hat, nimmt er doch den Kampf mit einer Gangsterbande auf.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Drei Vaterunser für vier Halunken

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Drei Vaterunser für vier Halunken: Überdurchschnittlicher Spaghettiwestern mit Lee Van Cleef.

    Überdurchschnittlicher Spaghettiwestern, der sich zwar nicht mit Klassikern wie „Für eine Handvoll Dollar“ messen kann, aber dennoch eine angenehme Überraschung darstellt. Giancarlo Santi beweist in seiner einzigen wichtigeren Regiearbeit, dass er als Assistent von Sergio Leone („Zwei glorreiche Halunken“) gut aufgepasst hat, und versteht es, Genregröße Lee Van Cleef gewinnbringend in Szene zu setzen. Von deutscher Seite ist der obligatorische Horst Frank in einer Doppelrolle vertreten. Zu den weiteren Pluspunkten zählt der eingängige Score, für den Luis Enriquez Bacalov (als ‚Sergio Bardotti‘) verantwortlich war.
    Mehr anzeigen