Filmhandlung und Hintergrund

Christian Ulmen therapiert als Polizeipsychologe Max Munzl seine überforderten Kollegen.

Dr. Max Munzl wird der SoKo für Organisierte Kriminalität zugeteilt. Die Kollegen Ermittler halten die Dienste des schrägen Polizeipsychologen allerdings für komplett überflüssig und lassen ihn das deutlich spüren. Zu allem Überfluss muss der vertrottelte Möchtegern-Polizist auch noch seine Ehe retten, die kurz vor dem Aus steht. Wie gut, dass wenigstens Hund „Freud“ treu zu „Dr. Psycho“ hält.

Alle Bilder und Videos zu Dr. Psycho (1. Staffel, 6 Folgen)

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Dr. Psycho (1. Staffel, 6 Folgen): Christian Ulmen therapiert als Polizeipsychologe Max Munzl seine überforderten Kollegen.

      Christian Ulmen spielte in der Comedy-Krimiserie „Dr. Psycho“ seine erste Serienrolle. Von der Kritik meist hoch gelobt, aber vom Publikum mit einstelligen Quoten abgewatscht, blieb die Serie aus der Feder von „Stromberg“-Produzent Ralf Husmann umstritten. Doch Pro Sieben zeigte einen langen Atem und kündigte eine Fortsetzung der mehrfach ausgezeichneten Serie an.

    News und Stories

    Kommentare