Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Down with Love - Zum Teufel mit der Liebe!
  4. News

News

  • Zellweger wird zur Sozialarbeiterin

    Zellweger wird zur Sozialarbeiterin

    In ihrem neuen Horror-Thriller "Case 39" rettet Renée Zellweger ein misshandeltes Mädchen. Doch nichts ist so, wie es scheint ...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Zellweger als Kinderbuchautorin

    Zellweger als Kinderbuchautorin

    In dem Biopic "Miss Potter" muss sich Oscargewinnerin Renée Zellweger in der Männerwelt Anfang des 20. Jahrhunderts behaupten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Aniston liebt Vaughn - aber nur im Film

    Aniston liebt Vaughn - aber nur im Film

    Jennifer Aniston und Vince Vaughn drehen die Komödie "The Break Up" - und setzen so den Spekulationen um eine Affäre ein Ende.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Renée als Hippie-Göttin Joplin

    Renée als Hippie-Göttin Joplin

    Renèe Zelleweger übernimmt die Hauptrolle in einem Film über die Hippie-Legende Janis Joplin.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Renées heiße Casting-Couch

    Renées heiße Casting-Couch

    Es sollte unbedingt Ewan McGregor sein: Renée Zellweger hat ihren nächsten Filmpartner nur aus einem Grund gecastet: Sex-Appeal.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ewan McGregor in "Down With Love"

    Nach seinem kurzen militärischen Ausflug in Black Hawk Down streift Moulin Rouge Star Ewan McGregor den Tarnanzug wieder ab und versucht Renee Zellweger um den Finger zu wickeln. Zusammen mit der Bridget Jones Diary Heldin wird er in der romantischen Komödie Down With Love zu sehen sein und diesmal den Playboy raushängen lassen. Der Film ist eine Hommage an die Komödien der frühen 60er Jahre in denen vor allem Rock...

    Kino.de Redaktion  
  • Renee Zellweger in "Down With Love"

    Bridget Jones Diary Star Renee Zellweger wird in der romantischen Komödie Down With Love die Hauptrolle übernehmen. Sie wird eine feministische Journalistin spielen, die sich mit einem Casanova einlässt. Regie wird Peyton Reed (Bring It On) führen. Renee Zellweger ist außerdem für zwei weitere Filme im Gespräch: zum einen das Musical Chicago und zum anderen das Drama 13 Going on 30.

    Kino.de Redaktion