Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Don't Look Up

Don't Look Up

Filmhandlung und Hintergrund

Starbesetzte Satire über zwei Astronom*innen, die sich auf eine Pressereise begeben, um die Menschheit vor einem alles zerstörenden Asteroiden zu warnen.

Die beiden mittelmäßigen Astronom*innen Kate (Jennifer Lawrence) und Randall (Leonardo DiCaprio) haben eine wichtige Mission: Gemeinsam gehen sie auf eine groß angelegte Pressetour, um der Menschheit mitzuteilen, dass ein Asteroid Kurs auf die Erde nimmt und jegliches Leben auslöschen wird. Doch wird ihre betrübliche Nachricht Gehör finden? Und wenn ja, gibt es noch Hoffnung auf Rettung?

Welche vielversprechenden Filme euch 2021 sonst noch auf Netflix erwarten, seht ihr im Video:

„Don’t Look Up“ – Hintergründe

Nachdem der Film ursprünglich von Paramount Pictures vertrieben werden sollte, konnte sich Streamingdienst Netflix die Rechte an der neuen Komödie des oscarprämierten Autors und Regisseurs Adam McKay sichern. Bereits vor seinen großen Erfolgen „Vice“ und „The Big Short“ hat McKay mit „Anchorman“ und der Idee zum Film „Die Qual der Wahl“ bewiesen, dass er ein Händchen für Komödien und Satire hat. In ganz ähnlichem Stil soll nun sein neuer Katastrophenfilm daher kommen.

Auch die Besetzungsliste kann sich sehen lassen. Neben den beiden erstklassigen Hauptdarsteller*innen Jennifer Lawrence und Leonardo DiCaprio ist der Film auch bis in kleinste Nebenrollen hochkarätig besetzt. So sehen wir weiterhin Timothée Chalamet, Chris Evans, Cate Blanchett, Merly Streep, Ron Perlman, Rob Morgan, Jonah Hill und die Musiker*innen Ariana Grande und Kid Cudi.

Bedingt durch die Corona-Pandemie musste der Dreh in und um Boston (Massachussets), der für April 2020 angesetzt war, unterbrochen werden. Wenige Monate später konnten die Dreharbeiten wieder aufgenommen werden, sie sollen noch bis voraussichtlich Februar 2021 andauern. Die Postproduktion muss dann relativ schnell umgesetzt werden, denn Streamingdienst Netflix hat die Veröffentlichung von „Don’t Look Up“ noch für das gleiche Jahr angekündigt. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories