1. Kino.de
  2. Filme
  3. Donna Leon: Blutige Steine / Die dunkle Stunde der Serenissima

Donna Leon: Blutige Steine / Die dunkle Stunde der Serenissima

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei neue Fälle für Kommissar Brunetti aus der Feder der amerikanischen Bestsellerautorin Donna Leon.

Blutige Steine: Als am helllichten Tag ein Afrikaner erschossen wird, nimmt Kommissar Brunetti die Ermittlungen auf. Nachdem es ihm endlich gelungen ist, ein paar Informationen über das Opfer zusammenzutragen, wird auf ihn geschossen. Zu allem Übel verbietet ihm sein Vorgesetzter die Ermittlungen fortzusetzen. Doch Brunetti lässt sich davon nicht abhalten.

Die dunkle Stunde der Serenissima: Noch bevor Brunetti ein Wiederaufnahmeverfahren für die junge Claudia organisieren kann, wird diese ermordet. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf Claudias Großmutter, die ebenfalls getötet wird. Als Motiv kommen eigentlich nur gestohlene Gemälde in Betracht, die bei der alten Dame versteckt waren. Doch dann bekommt der Fall eine ganz neue Wendung.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Donna Leon: Blutige Steine / Die dunkle Stunde der Serenissima

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Donna Leon: Blutige Steine / Die dunkle Stunde der Serenissima: Zwei neue Fälle für Kommissar Brunetti aus der Feder der amerikanischen Bestsellerautorin Donna Leon.

    Zwei neue Fälle für den beliebten Kommissar in Venedig. Gewohnt gekonnt spinnt die Krimiautorin Donna Leon ein Netz aus falschen Fährten und undurchsichtigen Ereignissen. Die in Venedig lebende Donna Leon ist die derzeit erfolgreichste Krimiautorin in Deutschland. Auf ihren eigenen Wunsch werden die Romane nicht in Italien veröffentlicht. Für „Die dunkle Stunde der Serenissima“ bekam die Autorin 2003 den „Corine - Internationaler Buchpreis“.

Kommentare