1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dominick & Eugene

Dominick & Eugene

Filmhandlung und Hintergrund

Beeindruckende, sehr menschliche Geschichte um einen kurzen, sehr wichtigen Moment im Leben zweier ungleicher Brüder. Es ist dem regisseur Robert M. Young und Drehbuchautor Alvin Sargent zu gleichen Teilen mit Hauptdarsteller Tom Hulce zu danken, daß ihnen ein Film gelang, der in jeder Hinsicht anrührt und überzeugt.

Die Brüder Nicky und Gino leben gemeinsam in einer kleinen Wohnung in Pittsburgh. Eugene studiert medizin. Der leicht geistig behinderte Nicky arbeitet bei der Müllabfuhr und wird wegen seiner gutmütigen Art oft gehänselt, aber auch als Zuträger für Drogendeals mißbraucht. Als Eugene eines Tages eine Komilitonin mit nach Hause bringt, regt sich bei Nicky Eifersucht. Zum Eklat kommt es allerdings, als die kleine Schwester eines Jungen, der von seinem Vater zu Tode geprügelt wurde, entführt. Er will sie vor dem gleichen Schicksal bewahren. Eugene hilft seinem Bruder, daß dies gelingt.

Zwar sind die Zwillinge so verschieden wie nur irgend möglich, doch sie halten zusammen. Bis eines Tages Dominick Zeuge eines Mordes wird und sich falsch verhält…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Beeindruckende, sehr menschliche Geschichte um einen kurzen, sehr wichtigen Moment im Leben zweier ungleicher Brüder. Es ist dem regisseur Robert M. Young und Drehbuchautor Alvin Sargent zu gleichen Teilen mit Hauptdarsteller Tom Hulce zu danken, daß ihnen ein Film gelang, der in jeder Hinsicht anrührt und überzeugt.

Kommentare