Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Djinns

Djinns

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ein französischer Kriegsfilm mit starkem Horror-Element, eine Gruppe erfahrener Elitesoldaten gerät auf unbekanntes Terrain und zerschellt an einem (größtenteils) unsichtbaren Feind. Rahmen und Typen stammen aus dem Setzbaukasten für Kriegsfilme, Machos und altgediente Schlachtrösser geben den Ton an, nachdenkliche Stimmen werden erst vernommen, als es bereits zu spät ist. Effekt- und stimmungsvoll, mit guten Kampfszenen...

1960 auf dem Höhepunkt des französischen Kolonialkriegs ist ein Militärflugzeug im hintersten Winkel Algeriens abgestürzt, eine kleine Kommandoeinheit soll mal nachschauen, ob es Überlebende gab. Mit von der gefährlichen Partie ist ein junger Kriegsberichterstatter, der die Geschehnisse um ihn herum differenzierter wahrzunehmen scheint und schnell zu der Erkenntnis kommt, dass in ihrem Einsatzgebiet nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Als die zunehmend nervösen und zerstrittenen Franzosen in einem Berberdorf stranden, bestätigt sich seine Ahnung.

Im Algerienkrieg gerät eine versprengte Einheit französischer Aufklärer an einen Gegner, dem mit herkömmlichen Mitteln nicht beizukommen ist. Stimmungsvolle Mischung aus Kriegs- und Horrorfilm.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Djinns

Darsteller und Crew

  • Saïd Taghmaoui
    Saïd Taghmaoui
    Infos zum Star
  • Grégoire Leprince-Ringuet
  • Thierry Frémont
  • Aurélien Wiik
  • Stéphane Debac
  • Matthias Van Khache
  • Gregory Quidel
  • Emmanuel Bonami
  • Omar Lotfi
  • Raouia Harand
  • Hugues Martin
  • Sandra Martin
  • Caroline Adrian
  • Fabrice Goldstein
  • Antoine Rein
  • Bénédicte Bellocq
  • Souad Lamriki
  • Pierre Cottereau
  • Nicolas Sarkissian
  • Siegfried Canto

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein französischer Kriegsfilm mit starkem Horror-Element, eine Gruppe erfahrener Elitesoldaten gerät auf unbekanntes Terrain und zerschellt an einem (größtenteils) unsichtbaren Feind. Rahmen und Typen stammen aus dem Setzbaukasten für Kriegsfilme, Machos und altgediente Schlachtrösser geben den Ton an, nachdenkliche Stimmen werden erst vernommen, als es bereits zu spät ist. Effekt- und stimmungsvoll, mit guten Kampfszenen und gruseligen Momenten, doch kaum allzu spannend oder wendungsreich. Erprobt auf dem Fantasy-Filmfest 2010.
    Mehr anzeigen