Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter

   Kinostart: 03.12.2006
zum Trailer

Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Biopic um die Kinderbuchautorin Beatrix Potter mit Renee Zellweger.

Die junge Künstlerin Beatrix Potter erfindet selbs tillustrierte Geschichten, in denen Tiere mit menschlichen Eigenschaften die Protagonisten sind. Sie lebt immer noch im Hause ihrer wohlhabenden Eltern. Besonders ihre Mutter ist von den Ambitionen ihrer Tochter wenig angetan, zumal kein Herausgeber auf die Storys wie „Peter Hase“ anspringen will - bis die Verleger Harold und Fruing Warne ihr eine Chance geben, in deren Bruder Norman sich Beatrix kurz darauf verliebt.

Beatrix Potter reift im behüteten Hause reicher Patrizier des viktorianischen Londons zur (beinahe) vierzigjährigen Jungfrau heran und widerstrebt dabei allen Versuchen, sie mit einem Gentleman von Stande zu verkuppeln. Lieber vertreibt sie sich die Zeit mit der Illustration niedlicher Tiere, die ihr erst Freundesersatz und dann kreatives Ventil sind. Als schließlich ein junger Verleger die erfolgreiche Kinderbuchautorin in ihr wittert, entdeckt Beatrix auch die Liebe. Die Eltern aber sind pikiert.

Im viktorianischen London kämpft Beatrix Potter (Renee Zellweger) um Anerkennung als Individuum und Künstlerin. Biografisches Epochendrama um die späte Liebe von Englands berühmtester klassischer Kinderbuchautorin.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
14 Bewertungen
5Sterne
 
(14)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter: Biopic um die Kinderbuchautorin Beatrix Potter mit Renee Zellweger.

    In viktorianischem Prunk und postkartenreifen Landschaften schwelgend, erzählt Chris Noonan („Ein Schweinchen namens Babe“) die Geschichte der bekannten Kinderbuchautorin Beatrix Potter und verleiht ihrem Kampf um Anerkennung dabei stark feministische Züge. Der bemüht wirkenden Renee Zellweger in der Titelrolle des recht ereignisarmen Biopics stehlen Ewan McGregor und Emily Watson die Schau.

News und Stories

  • Renée Zellweger spielt Beatrix Potter

    In dem Biopic über die englische Kinderbuchautorin Beatrix Potter, „Miss Potter“, spielt Renée Zellweger („Bridget Jones“) die Titelrolle. Der Film des australischen Regisseurs Chris Noonan („Ein Schweinchen namens Babe“) startet in den USA am 29. Dezember. Beatrix Potter, die von 1866 bis 1943 in England lebte, war eine an Botanik interessierte, talentierte Zeichnerin, die jedoch nicht studieren durfte und ein eher...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Renée Zellweger steht auf englische Küche

    Renée Zellweger steht auf englische Küche

    England steht bei den Stars hoch im Kurs, insbesondere bei Renée Zellweger, die nun gar eine Vorliebe für britische Kochkunst gestand.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • McGregor kann Motorrädern nicht widerstehen

    McGregor kann Motorrädern nicht widerstehen

    Bei den Dreharbeiten zu "Miss Potter" kaufte sich Ewan McGregor ein neues Bike. Auch wenn der Schauspieler es eigentlich gar nicht fahren durfte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Renee Zellweger verkörpert Beatrix Potter

    Schauspielerin Renee Zellweger, die zuletzt in Das Comeback zu sehen war, wird in dem Biopic Miss Potter die Hauptrolle übernehmen. Der Film von Chris Noonan (Ein Schweinchen namens Babe) erzählt die wahre Geschichte der Kinderbuchautorin Beatrix Potter, die Anfang den 20. Jahrhunderts mit ihrer dominanten und unkonstruktiven Mutter sowie der chauvinistischen englischen Gesellschaft zu kämpfen hatte und trotzdem ihren...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter