Olivier Assayas „Clouds of Sils Maria“ mit Juliette Binoche, Kristen Stewart und Chloe Grace Moretz kommt ins Kino. Der erste Trailer aus Cannes ist da.

Der französische Regisseur Olivier Assayas („Die wilde Zeit“) stellt in diesen Tagen sein neustes Werk Clouds of Sils Maria auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes vor, der am 11. Dezember 2014 in den deutschen Kinos startet. In den Hauptrollen sind Juliette Binoche, Kristen Stewart, Chloe Grace Moretz, Angela Winkler, Johnny Flynn und die deutschen Schauspielern Lars Eidinger, Hanns Zischler und Nora von Waldstätten zu sehen. Wir haben den ersten Trailer für euch.

Konkurrenzampf zwischen Juliette Binoche und Chloe Grace Moretz

Im Mittelpunkt des Films steht eine populäre Film- und Theaterschauspielerin Maria Enders - gespielt von Juliette Binoche - die sich am Höhepunkt ihrer Karriere. Sie bekommt ein Angebot in der Wiederaufnahme eines Stücks eine Rolle zu übernehmen. Damals spielte darin die Rolle der jungen Sigrid, die ihre Vorgesetzte Helena in den Selbstmord treibt. Nun soll sie die Rolle der Helena übernehmen, während für die Rolle der Sigrid der neue Shootingstar (Chloe Grace Moretz) vorgesehen ist. Sie zeiht sich gemeinsam mit ihrer Assistentin (Kristen Stewart) in ein Alpenkurort namens Sils Maria zurück, um dort ausgerechnet ihre jüngere Konkurrentin zu begegnen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare