• Im Dreh: Neue Komödie vom "Stromberg"-Macher

    Im Dreh: Neue Komödie vom "Stromberg"-Macher

    Beim Dreh zu "Nicht mein Tag" mit Moritz Bleibtreu und Axel Stein. Das Drehbuch um einen Bankräuber, der sich mit seiner Geisel verbündet, stammt von Ralf Husmann!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "Die Welle"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • ProSieben: "Die Welle" mit Jürgen Vogel im Free-TV

    Am Freitagabend, 8. April 2011, präsentiert der Sender ProSieben um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Die Welle“ mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle. Das Drama dreht sich um den Lehrer Rainer Wenger, der sich gleich zu Beginn seines Kurses über Autokratie mit der Meinung seiner Schüler konfrontiert sieht, dass ein faschistisches System in der heutigen Zeit ohnehin keine Chance mehr habe. Um die Schüler vom...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bully Herbig checkt im "Hotel Lux" ein

    Bully Herbig checkt im "Hotel Lux" ein

    Unter der Regie von Leander Haußmann wagt Michael Bully Herbig seine wohl anspruchsvollste Kinorolle: Als Komiker auf der Flucht wird er Stalins Astrologe.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 12. Oktober 2009 um 20.15 Uhr, die Tragikomödie “Lars und die Frauen“ mit Ryan Gosling. Der Film dreht sich um den Garagenbewohner Lars, der jeden Kontakt zur Außenwelt scheut. Eines Tages taucht er aber bei Bruder Gus und Schwägerin Karin mit seiner großen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Felix gegen Oscar

    Felix gegen Oscar

    Er ist das europäische Gegenstück zu Hollywoods Oscar und wird seit 1988 jährlich von der Europäischen Filmakademie verliehen: der "Felix".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutsche Kinofilme für Europäischen Filmpreis nominiert

    Die Europäischen Filmakademie (EFA) verkündete am Wochenende die Nominierungen für den 21. Europäischen Filmpreis. Der als „europäischen Oscar“ bezeichnete Filmpreis wird seit 1997 verliehen und soll das Selbstbewusstsein des europäischen Kinos stärken. Zu den Favoriten auf die begehrte Auszeichnung gelten die beiden italienischen Filmproduktionen „Gomorrha - Reise in das Reich der Camorra“ von Matteo Garrone und...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fünf deutsche Filme bewerben sich um Auslands-Oscar

    Uli Edel’s Terroristendrama “Der Baader Meinhof Komplex”, Dennis Gansel’s “Die Welle” und Doris Doerrie’s “Kirschblüten” haben sich für die deutsche Kandidatur des Auslands-Oscars beworben. Auch mit dabei ist Tom Schreiber’s „Dr. Aleman” über einen jungen deutschen Arzt, der in Kolumbien arbeitet, und Andreas Dresen’s Liebesfilm „Wolke 9” German Films organisiert das Auswahlverfahren für die Benennung des deutschen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kino-Halbjahresbilanz: Deutsche Filme erfolgreich

    Die Zahl der Kinobesucher ist in Deutschland im ersten Halbjahr 2008 um 1,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. 61,1 Millionen Besucher lösten ein Ticket, wobei der Marktanteil deutscher Filme mit 33,9 Prozent so hoch wie noch nie seit Beginn dieser Statistik der Filmförderungsanstalt im Jahr 1992 lag. Die erfolgreichsten Filme der ersten sechs Monate 2008 waren: „Keinohrhasen“ mit 4,7 Millionen Besuchern...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Preise für Fatih Akin und Dennis Gansel in Dubrovnik

    Dennis Gansels Jugenddrama „Die Welle“ hat auf dem Filmfestival in Dubrovnik den Publikumspreis erhalten. Als bester Spielfilm wurde Fatih Akins „Auf der anderen Seite“ ausgezeichnet. Das 4. Internationale Filmfestival im kroatischen Dubrovnik fand vom 27. Juni bis 2. Juli statt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutscher Filmpreis '08: Lolas für Hoss und Wepper

    Am heutigen Freitagabend, 25. April 2008, wurde der Deutsche Filmpreis 2008, die Lola, im Rahmen einer festlichen Gala im Palais am Funkturm in Berlin vergeben. Im Vorfeld gilt „Kirschblüten - Hanami“ von Dorris Dörrie mit insgesamt sechs Nominierungen als Favorit auf die begehrte Lola. Als Beste Hauptdarstellerin erhält Nina Hoss den Hauptreis für ihre Rolle in „Yella“ von Regisseur Christian Petzold. Der Preis in...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Die Welle" und "21" führen die Top Ten an

    Die Top Ten der CineStar Kinocharts In den CineStar Kinocharts tauschen die ersten drei Plätze sich untereinander aus: „Die Welle“ führt in dieser Woche die Charts an, gefolgt von der US-Komödie „Daddy ohne Plan“ und dem Thriller „Jumper“. Ellen Page kann in dieser Woche mit „Juno“ einen Platz gewinnen und steht damit auf Platz 4. Auf den 5. Platz befindet sich der erfolgreiche Naturfilm „Unsere Erde - Der Film“, der...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nominierungen für den Deutschen Filmpreis bekannt

    Die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2008 werden heute morgen, 28. März 2008, live verkündet. Die Präsidentin der Deutschen Filmakademie Senta Berger und der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsminister Bernd Neumann, werden die Umschläge mit den Nominierungen für den begehrten Hauptpreis LOLA entgegennehmen und live verlesen. Die Nominierungen in den insgesamt 15 Kategorien...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutsche Filme im Sundance-Wettbewerb

    Mehrere deutsche Filme werden am Wettbewerb des Sundance Film Festivals im Januar teilnehmen. Als Weltpremieren werden in der Sektion „The World Cinema Dramatic Competition“ zwei Spielfilme gezeigt: die Liebeskomödie „Absurdistan“ von Veit Helmer, die in einem orientalischen Dorf spielt, in dem die Frauen ihren Männern den Sex verweigern, bis die Wasserleitung repariert ist, und das Jugenddrama „Die Welle“ von Dennis...

    Ehemalige BEM-Accounts