Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Vögel
  4. News
  5. Watts spielt im Hitchcock Remake

Watts spielt im Hitchcock Remake

Kino.de Redaktion |

Die Vögel Poster

Für das Remake von Alfred Hitchcocks Die Vögel ist gerade Regisseur Martin Campbell (Casino Royale) im Gespräch. Naomi Watts, die ab dem 27. Dezember in Tödliche Versprechen - Eastern Promises zu sehen ist, soll die Hauptrolle übernehmen, welche damals von Tippi Hedren gespielt wurde. Das Drehbuch von Stiles White und Juliet Snowden orientiert sich, wie das Original aus dem Jahr 1963, an der gleichnamigen Kurzgeschichte von Daphne Du Maurier. Die Produktion übernehmen Michael Bay, Andrew Form und Brad Fuller.
Wann mit den Dreharbeiten begonnen wird ist bisher noch unklar, da Campbell zuvor noch Unstoppable und den Thriller 36 inszeniert. Auch Watts Terminplan ist sehr voll. Sie wird noch für Michael Hanekes Remake Funny Games, Tom Tykwers The International und Amy Sutherlands Kicked, Bitten and Scratched vor die Kamera treten.

News und Stories

  • Blu-ray-Backkatalog von Universal Pictures im Mai 2013

    Ehemalige BEM-Accounts06.03.2013

    Universal Pictures erweitert ihr Blu-ray-Programm im Mai 2013 um die Filme "In Namen des Vaters", "Die letzte Versuchung Christi", "Serial Mom", "Sneakers" sowie vier Western-Klassiker und fünf Einzel-Veröffentlichungen von Hitchcock-Filmen. Bei den Erstveröffentlichungen ist Bonusmaterial allerdings Mangelware - sieben der acht Titel erscheinen ohne Extras.

  • Hitchcocks doppelte Rückkehr auf die Leinwand

    Kino.de Redaktion21.03.2012

    Alfred Hitchcock war einer ganz großen Meister des Spannungskinos, dessen Vermächtnis noch heute, in den Thrillern und Krimis der Moderne weiterlebt. Nun sollen sich gleich zwei Projekte mit dem Leben und Wirken des britischen Regisseurs beschäftigen. Alfred Hitchcock and the making of Psycho erzählt, wie der Titel bereits verrät, von den Hintergründen bei der Erschaffung von Hitchcocks Grusel-Meisterwerk. Hier...