Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 2
  4. News
  5. Reisen Jennifer Lawrence und Chris Pratt bald gemeinsam durchs All?

Reisen Jennifer Lawrence und Chris Pratt bald gemeinsam durchs All?

Reisen Jennifer Lawrence und Chris Pratt bald gemeinsam durchs All?

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Dank der Tribute von Panem-Reihe oder dem immensen Erfolg von Guardians of the Galaxy gehören Jennifer Lawrence und Chris Pratt derzeit zu den angesagtesten Schauspielern Hollywoods. Im romantischen SciFi-Drama Passengers könnten die beiden dämnächst gemeinsam auf die Reise durch die Weiten des Alls gehen.

Ursprünglich plante The Weinstein Company mit Passengers bereits im April 2015 an den Start zu gehen. Nachdem das Studio aber einen Rückzieher machte, sprang mit Rachel McAdams (A Most Wanted Man) auch die Hauptdarstellerin ab. Danach verschlechterten sich die Aussichten, betreffend einer baldigen Fertigstellung des Films. Zwischenzeitlich erwarb nun Sony Pictures die Rechte an dem Film und jetzt nimmt das Projekt auch wieder Fahrt auf.

Traute Zweisamkeit zwischen den Sternen?

Erst kürzlich sprachen die Verantwortlichen bei Sony mit Morten Tyldum, der aktuell mit The Imitation Game für einen Oscar nominiert ist, über den Regieposten bei Passengers. Und nun berichten "Variety" und "The Wrap", dass Jennifer Lawrence und Chris Pratt ebenfalls in frühen Verhandlungen mit dem Studio stehen.

Die Story von Passengers handelt von einem gigantischen Raumschiff, das sich auf einer interstellaren Reise zu einem fernen bewohnbaren Planet befindet. In seinem Inneren schlummern tausende von Kolonisten im Kälteschlaf. Einer von ihnen erwacht allerdings 90 Jahre zu früh. Unwillig alleine zu altern, weckt er eine andere Reisende. Mit der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden eine Romanze.

Ob Jennifer Lawrence und Chris Pratt letzten Endes ihre Einwilligung geben werden, um auf die lange Reise zwischen den Sternen zu gehen, ist noch nicht sicher. Ein möglicher Termin für den Drehbeginn von Passengers kann ebenfalls nicht benannt werden. Noch dieses Jahr kehren aber beide getrennt voneinander auf die große Leinwand zurück: Am dem 19. November ist Lawrence wieder mit Pfeil und Bogen in Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 2 unterwegs, und bereits am 11. Juni darf sich Pratt mit T-Rex, Raptor und Co. in Jurassic World herumplagen.

(Bild: Studiocanal)