Die schrillen Vier auf Achse

   Kinostart: 08.06.1984

Die schrillen Vier auf Achse im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Wüste Urlaubsgroteske mit Familie Griswold.

Die amerikanische Durchschnittsfamilie Griswold bricht zu einer Ferienreise durch die USA auf, die zum 2000 Kilometer entfernt liegenden Erlebnispark „Walley World“ führen soll. Die gut vorbereitete Fahrt gerät zum Horrortrip: Dad nimmt die falsche Ausfahrt und muss durchs Ghetto von St. Louis. Unterwegs verreckt das Auto im Monument Valley. Bei der Ankunft verschafft sich Dad mit Gewalt Zutritt zum Park, der wegen Renovierung geschlossen ist, was zu einer Polizeiaktion führt. Schließlich verhilft er der Familie zu einem Rummelplatzerlebnis ganz eigener Art.

Die Ferienreise der tolpatschigen Familie Griswald durch die USA gestaltet sich als pannengespickter Katastrophentrip.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die schrillen Vier auf Achse: Wüste Urlaubsgroteske mit Familie Griswold.

    Pate der Schadenfreude-Komik und Chaos-Abfolge ist das Satire-Magazin „National Lampoon“, das die Story-Vorlage für die Reihe von Abenteuern lieferte, die die Familie Griswold in mehreren Filmen in den USA, in Europa oder zu Weihnachten erlebt. Regisseur Harold Ramis inszenierte u.a. den Mafia-Psychiater-Ulk „Reine Nervensache“. Zur Stammbesetzung zählen Komiker Chevy Chase als Dad und Beverly D’Angelo als Ma Griswold. Das achtziger Jahre Supermodel Christie Brinkley hat einen Auftritt als verführerisches Ferrari-Girl.

News und Stories

  • Regisseure für neuen Griswold-Kinofilm gefunden

    New Line Cinema kündigte bereits vor einiger Zeit eine Fortsetzung der US-Komödie „Die schrillen Vier auf Achse“ aus den 80er Jahren mit Chevy Chase an. Nun möchten die beiden „Kill the Boss“-Drehbuchautoren John Francis Daley und Jonathan Goldstein nicht nur das Drehbuch schreiben, sondern mit „Vacation“ auch ihr Regiedebüt geben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Familie Griswold, die in die Ferien fahren...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die nächste Griswold-Generation macht Urlaub

    Die Griswolds fahren wieder in die Ferien: Die Komödie „Die schrillen Vier auf Achse“ von 1983 und ihre Sequels sollen ein Reboot bekommen. Diesmal geht es nicht um den von Chevy Chase gespielten Familienvater Clark Griswold, seine Frau und die beiden Kinder auf dem Weg in den Vergnügungspark Walley World, sondern um den erwachsenen Sohn Rusty. Der macht jetzt mit seiner eigenen Familie eine solche Reise über Land...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die schrillen Vier auf Achse