Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt (1. Staffel, 6 Folgen)

  1. Ø 0
   2003
Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt (1. Staffel, 6 Folgen) Poster
Alle Bilder und Videos zu Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt (1. Staffel, 6 Folgen)

Filmhandlung und Hintergrund

Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt (1. Staffel, 6 Folgen): Serien-Fortsetzung nach 15 Jahren: Senta Berger als impulsive Münchner Taxlerin, die in Berlin einen Neustart versucht.

Gerdi Angerpointner ist Mitte vierzig, geschieden und selbstständige Taxifahrerin in München. Bei ihren Touren erlebt sie die spannendsten Geschichten. Sie chauffiert berühmte Gäste wie Caterina Valente, bringt eine hochschwangere Türkin ins Krankenhaus und fällt durch ihren wilden Fahrstil unangenehm auf. Doch auch ihr Privatleben verläuft turbulent.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Senta Bergers Ehemann Michael Verhoeven schrieb ihr diese Serie auf den Leib und führte auch Regie. Die international bekannte Schauspielerin durfte in der Rolle der Gerdi hier mal ihre eher derben Seiten herauskehren und spricht breiten bayrischen Dialekt. 13 Jahre nach der Serie gab es 2002 mit zwei 45-minütigen, neuen Folgen ein Wiedersehen mit Gerdi, die dieses Mal Berlin mit ihrem Taxi unsicher machte.

Kommentare