Die Schlikkerfrauen Poster

"Die Schlikkerfrauen": Sat.1 dreht TV-Komödie mit Annette Frier

Ehemalige BEM-Accounts |

Sat.1 dreht die Komödie “Die Schlikkerfrauen” mit Annette Frier und Katharina Thalbach, die kurzerhand ihren Chef (gespielt von Sky du Mont) als Geissel nehmen.

Die Insolvenz der Drogeriekette Schlecker sorgte nicht nur in der Presse für jede Menge Zündstoff. Nun widmet sich Sat.1 dem Thema auf eine kuriose und witzige Weise: In der TV-Komödie Die Schlikkerfrauen wehrt sich Annette Frier als Verkäuferin der drohenden Pleite und entführt mit ihren Kollegen (Katharina Thalbach, Shadi Hedayati und Sonja Gerhardt) kurzerhand den Firmengründer – gespielt von Sky du Mont.

Annette Frier, Katharina Thalbach, Shadi Hedayati und Sonja Gerhardt als Powerfrauen

Unter der Regie von Uwe Janson und Drehbuchautor David Ungureit konnten als Berater ehemalige Mitarbeiterinnen der insolventen Drogeriekette gewonnen werden. Für Produzent Joachim Kosack eine ganz besondere Herausforderung: “Wichtig war uns, das Schicksal der realen Schlecker-Frauen zu keiner Zeit ins Lächerliche zu ziehen. Im Gegenteil: Unser Film nimmt die Verzweiflung dieser Frauen, denen von einem Tag auf den anderen ihre Lebensgrundlage entzogen wurde, ernst. Die Schlecker-Frauen sind zu einem Synonym für Menschen geworden, die in der vielleicht größten Krise ihres Lebens die Kraft aufgebracht haben, sich zur Wehr zu setzen. Von dieser außerordentlichen Leistung wollen wir erzählen, von Solidarität und dem Willen, sein Recht auf soziale Gerechtigkeit einzufordern.”

Derzeit finden die Dreharbeiten hierzu in Berlin und Umgebung statt. Das Ergebnis kann man sicherlich im nächsten Jahr auf Sat.1 sehen, ein genauer Sendetermin steht zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht fest.