Die Schattenmacher

  1. Ø 0
   1989
Trailer abspielen
Die Schattenmacher Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Die Schattenmacher

Filmhandlung und Hintergrund

Los Alamos 1942. In einem geheimen Forschungszentrum des US-Militärs arbeiten führende Wissenschaftler an einer Vernichtungswaffe, die den zweiten Weltkrieg beenden soll. Unter der Leitung von General Grove und Professor Robert Oppenheimer soll mit Hochdruck die Atom-Bombe entwickelt werden. Der totalen Isolation in dem Wüste von Nevada fällt auch „Oppies“ Liebe zu einer Kommunistin zum Opfer. Je näher die Fertigstellung der Waffe rückt, desto größer sind die moralischen Bedenken der Wissenschaftler. Doch trotz eines tödlichen Unfalls in den Forschungslabors setzt sich der General durch. Der erfolgreiche Test markiert den Beginn des atomaren Schreckens.

Paul Newman als der in Gewissenskonflikt geratene Atombombenerfinder Robert Oppenheimer. Packendes Drama über die Unterwerfung der Wissenschaft unter die Interessen des Militärs.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Erfolgsregisseur Roland Joffé bearbeitet wie schon in „Mission“ und „Killing Fields“ einen historischen Stoff und macht daraus mit einigen Kunstgriffen und Zugeständnissen an das gängige Erzählkino ein packendes Drama über die Unterwerfung der Wissenschaft unter die Interessen des Militärs. Im Unterschied zu dem Kipphardt-Stück „In Sachen Robert Oppenheimer“ steht bei Joffé das konfliktreiche Verhältnis des Generals zu seinem Forschungsleiter im Mittelpunkt. Kein Bombenerfolg im Kino, glänzende schauspielerische Leistungen von Leinwandstars wie Paul Newman und Joffés gekonnte Inszenierung sichern auf Video langfristig den Verleiherfolg.

Kommentare