Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Rückkehr des King Kong

Die Rückkehr des King Kong

Kinostart: 23.08.1974

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Fest der Kinomonster: King Kong trifft auf Godzilla! In Tokio!

Ein amerikanisches U-Boot befreit den in einem Eisberg eingeschlossenen Godzilla, der prompt zurück nach Tokio poltert, um die Stadt platt zu machen. Dort trifft er auf Kumpel King Kong, der auf einer Südseeinsel von geldgierigen Show-Managern gefangen gehalten wurde. Es kommt zum Kampf der Giganten.

Während im Nordpazifik ein U-Boot Godzilla aus seinem Eisschlaf weckt, stöbern im Südpazifik japanische Marketingexperten King Kong in seinem Versteck auf. Beide Kolosse treffen in Japan aufeinander und liefern sich eine spektakuläre Schlacht. Japan-Monsterfilm mit dem späteren Bond-Girl Mie Hama.

Darsteller und Crew

  • Michael Keith
  • James Yagi
  • Tadao Takashima
  • Mie Hama
  • Yu Fujuki
  • Kenji Sahara
  • Inoshiro Honda
  • Thomas Montgomery
  • Paul Mason
  • Bruce Howard
  • Hajime Koizumi
  • Peter Zinner

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Rückkehr des King Kong: Ein Fest der Kinomonster: King Kong trifft auf Godzilla! In Tokio!

    1961 hatte Willis O’Brien, ehemaliger Effektekünstler beim ersten „King Kong“-Film von 1933, die Arbeit an seinem Skript „King Kong Vs Frankenstein“ beendet. Er starb jedoch im Jahr darauf, bevor sein Film Realität werden konnte, und seine Idee landete auf dem Schreibtisch des „Godzilla“-Studios Toho; dort machte man aus Frankensteins Monster kurzerhand Godzilla.
    Mehr anzeigen