Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die rote Zora
  4. News
  5. "Die rote Zora" mit Mario Adorf kommt ins Kino

"Die rote Zora" mit Mario Adorf kommt ins Kino

Ehemalige BEM-Accounts |

Die rote Zora Poster

Regisseur Peter Kahane inszeniert für Universal Pictures die Romanvorlage „Die rote Zora“. Das Jugenbuch von Kurt Held wurde bereits als Fernsehserie „Die rote Zora und ihre Bande“ (1979) verfilmt. Die Hauptrolle der roten Zora übernimmt die Neuendeckung Linn Reusse, ihr Filmpartner wird Jakob Knoblauch als Branko sein. In weiteren Hauptrollen sind zahlreiche deutsche Schauspielgrößen wie Mario Adorf, Ben Becker, Dominique Horwitz und als trotteligen Polizisten Hilmi Sözer zu sehen.

Die Dreharbeiten fanden 2006 in der wilden unberührten Küste von Montenegro statt, die bereits für zahlreiche Karl May Verfilmungen die Kulisse bildete.

United International Pictures bringt „Die rote Zora“ am 24. Januar 2008 in die Kinos.

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Die rote Zora"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Kinocharts: Nicolas Cage erobert die Top Ten

    Die Top Ten der CineStar Kinocharts In den CineStar Kinocharts setzt sich das Action-Abenteuer „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ mit Nicolas Cage auf Anhieb an die Spitzenposition. Damit wurde Will Smith mit „I am Legend“ von Platz eins auf den vierten Platz verdrängt. Auf Platz 2 und 3 bleiben „P.S. Ich liebe Dich“ und „Keinohrhasen“ ungeschlagen. Als weitere Neueinsteiger können sich Jake Nicholson und Morgan...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Die rote Zora" mit Mario Adorf kommt ins Kino

    Regisseur Peter Kahane inszeniert für Universal Pictures die Romanvorlage „Die rote Zora“. Das Jugenbuch von Kurt Held wurde bereits als Fernsehserie „Die rote Zora und ihre Bande“ (1979) verfilmt. Die Hauptrolle der roten Zora übernimmt die Neuendeckung Linn Reusse, ihr Filmpartner wird Jakob Knoblauch als Branko sein. In weiteren Hauptrollen sind zahlreiche deutsche Schauspielgrößen wie Mario Adorf, Ben Becker,...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die rote Zora steht Mario Adorf bei

    Universal Pictures International plant im Januar 2008, Die rote Zora zu veröffentlichen. Kurt Helds Jugendbuchklassiker wurde von Ronald Kruschak, Christian Zübert und dem Regisseur Peter Kahane adaptiert, der es auch für die große Leinwand inszenierte. Mit dabei sind Mario Adorf (Es ist ein Elch entsprungen), Ben Becker (Esperanza), Dominique Horwitz (Shooting Dogs) und Linn Reusse, welche die Hauptrolle der Bandenchefin...

    Kino.de Redaktion