Die rote Flut Poster

MGM Studios stellt weitere Filme zurück

Ehemalige BEM-Accounts  

Der Verkauf des finanziell angeschlagenen Studios MGM verzögert sich weiterhin, so dass das Studio nun auch bei zwei weiteren Filmproduktionen die Reißleine zieht.Das Remake „Red Dawn“ des Actionfilms „Die rote Flut“ aus dem Jahr 1983 wird nun nicht wie ursprünglich geplant im November diesen Jahres in den US-Kinos anlaufen. Unter der Regie von Dan Bradley stehen Chris Hemsworth, Josh Peck, Josh Hutcherson und Jeffrey Dean Morgan vor der Kamera.Auch müssen sich Fans noch länger auf den Horror-Thriller „The Cabin in the Woods“ in 3D gedulden, der nächstes Jahr auch in deutschen Kinos starten sollte. Das Filmteam um Drew Goddard und Joss Whedon steht bereits fest. In den Hauptrollen sind Richard Jenkins, Bradley Whitford, Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison, Fran Kranz, Jesse Williams und Brian White an Bord.Bereits vor einiger Zeit wurden die beiden Produktionen „James Bond 23“ und Peter Jacksons „The Hobbit“ auf Eis gelegt. Bleibt abzuwarten, wann die Filmemacher ihre Arbeit wieder aufnehmen dürfen.

News und Stories

Kommentare