Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die phantastische Reise
  4. News
  5. Emmerich macht eine phantastische Reise

Emmerich macht eine phantastische Reise


Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Der deutsche Regisseur Roland Emmerich (The Day After Tomorrow) wagt sich für 20th Century Fox an das Remake des Science-Fiction-Klassikers Fantastic Voyage. Die Drehbuchautoren Marianne und Cormac Wibberley, welche schon den Abenteuerfilm Das Vermächtnis des geheimen Buches schrieben, sind für die Adaption im Gespräch. Im Original von 1966 leidet ein Wissenschaftler an einem Blutgerinnsel, dass nicht auf normalem Weg beseitigt werden kann. Seien einzige Chance sind fünf Wissenschaftler, die sich mit einem U-Boot verkleinern lassen, bis sie nur noch unter dem Mikroskop zu erkennen sind. So können sie in seinen Blutkreislauf injiziert werden und das Gerinnsel von innen operativ entfernen. Produziert wird der Streifen von Emmerichs Centropolis Entertainment Partner Michael Wimer und James Camerons Firma Lightstorm Entertainment.
Für Richard Fleischers Original Die phantastische Reise standen damals Stephen Boyd, Raquel Welch (Natürlich blond!), Oscarpreisträger Edmond O’Brien und Donald Pleasence vor der Kamera. Welche Schauspieler sich nun für Emmerich schrumpfen lassen, ist bislang noch nicht bekannt.