Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Päpstin
  4. News
  5. Franka Potente spielt Päpstin

Franka Potente spielt Päpstin

Franka Potente spielt Päpstin

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Erfolgsautorin Donna Cross verfasste den internationalen Bestseller Die Päpstin, welcher Anfang nächsten Jahres von Sönke Wortmann (Deutschland. Ein Sommermärchen) für Constantin Film auf die Leinwand gebracht werden soll. Wortmann ist jedoch nicht die erste Wahl, da zuvor Volker Schlöndorff für den Regieposten engagiert wurde. Dieser musste aber das Projekt verlassen, als er sich kritisch gegenüber den Medien äußerte, dass viele Produktionen einen Film sowohl als Kinofilm, als auch als TV-Mehrteiler planen.
Für die Hauptrolle der Adaption konnte Franka Potente (Elementarteilchen) gewonnen werden. Sie spielt Johanna von Ingelheim, die als Mann verkleidet Karriere beim Römischen Klerus macht und im Jahr 853 sogar zum Oberhaupt der Römischen Kirche, zum Papst gewählt wird. Der Roman von Donna Cross sorgte damals für große Diskussionen. Der Vatikan leugnet die Geschichte bis heute und auch von anderen Seiten wird der Wahrheitsgehalt immer wieder in Frage gestellt.