Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Olsenbande ergibt sich nie

Die Olsenbande ergibt sich nie

   Kinostart: 08.08.1996

Olsen-Banden overgiver sig aldrig: Der elfte Streich des Gaunertrios ruiniert Dänemarks Finanzen.

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Der elfte Streich des Gaunertrios ruiniert Dänemarks Finanzen.

Die Olsenbande bricht in eine Firma ein, in deren Safe kein Bares lagert. Egon wird erwischt. Im Knast studiert er die Gesetze der freien Marktwirtschaft. In Freiheit entwickelt er einen Plan: Er will die Aktienmehrheit des „Magasin du Nord“, größtes Kaufhaus in Kopenhagen. Das Trio gerät an Finanzmagnat Bang-Johansen, der Egon aufs Kreuz legt und mit dem Aktienpaket nach Brüssel verschwindet. Im EG-Hauptquartier jagt das Trio ihm den Koffer ab. Dänemark stürzt in eine Finanzkrise, wird aus der EG ausgeschlossen. Kommissar Jensen verhaftet Egon.

Darsteller und Crew

  • Ove Sprogøe
  • Morten Grunwald
  • Poul Bundgaard
  • Kirsten Walther
  • Axel Strobye
  • Erik Balling
  • Henning Bahs
  • Claus Loof
  • Bent Fabricius-Bjerre

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Olsenbande ergibt sich nie: Der elfte Streich des Gaunertrios ruiniert Dänemarks Finanzen.

    Der elfte Streich (1979) der Olsenbande spielt schon in einer Zeit, in der wegen Scheckverkehr und Computern immer weniger Bares in den geliebten Tresoren lagert. In der witzigsten Szene gibt sich das Trio als Reporter aus und holt mit einem gestohlenen Panzer (der Parkplatzprobleme bekommt) während eines Ministertreffens den von Jensen bewachten Aktenkoffer mit Regierungsinterna zurück. Der Titel, eine Anspielung auf eine dänische Parole während der deutschen Besatzung, wurde im Land als Warnung vor Zwängen der EG-Politik verstanden.
    Mehr anzeigen