Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die neuen Abenteuer des Sanitätsgefreiten Neumann

Die neuen Abenteuer des Sanitätsgefreiten Neumann

Filmhandlung und Hintergrund

Kasernen-Sexfilmchen mit Peter Steiner.

Der umtriebige Sanitätsgefreite Neumann sucht gegen Kriegsende eine abseits gelegene Kaserne auf, wo die Soldatenschaft weniger die Heimsuchung des Feindes als das Vergnügen mit dem anderen Geschlecht im Sinn hat. Um die Moral der Truppe zu heben, schmuggelt Neumann Frauen in die Kaserne. Dem beiderseitigen Vergnügen steht nun kaum noch etwas im Wege…

Der Sanitätsgefreite Neumann erlebt mit seinen Kumpels neue erotische Abenteuer.

Darsteller und Crew

  • Peter Steiner
  • Peter Hinrichsen
  • Teddy Klever
  • Anderl Bäuerl
  • Siggi Buchner
  • Jürgen Enz

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die neuen Abenteuer des Sanitätsgefreiten Neumann: Kasernen-Sexfilmchen mit Peter Steiner.

    Deutsches Kasernen-Sexfilmchen aus den siebziger Jahren mit Volksschauspieler Peter Steiner („Komödienstadl“), der 1973 unter der Regie von Franz Marischka mit den „Liebesgrüßen aus der Lederhose“ begann, Erfahrungen im Genre zu sammeln. Von Marischka stammt auch der ursprüngliche „Neumann“-Film („Ein dreifach Hoch dem Sanitätsgefreiten Neumann“, 1968), für die Inszenierung der „Fortsetzung“ war Jürgen Enz zuständig, der später schwerpunktmäßig das Schulwesen heimsuchte und auch dort wieder auf Steiner zurückgriff („Intime Stunden auf der Schulbank“).
    Mehr anzeigen