Nachdem der erste Teil um den Abenteurer Rick O’Connell alias Brendan Fraser so gut ankam, hat sich Universal schnell zu einem zweiten Teil durchgerungen. Nun wurde feierlich verkündet, daß die Dreharbeiten begonnen haben. Weiterhin sind weitere Details der Story an die Oberfläche gedrungen. The Mummy 2 spielt in London, wir schreiben das Jahr 1935, also zehn Jahre nach dem ersten Film. Unserer Abenteurer und seine Helferin aus dem ersten Teil, Evelyn Carnahan, gespielt von Rachel Weisz haben mittlerweile geheiratet sind stolze Eltern des 9-jährigen Alex. Natürlich wird das idyllische Familienleben durch böse Geister gestört. Zufälligerweise wird die Leiche von Imhotep, gespielt von Arnold Vosloo, in London aufbewahrt und ganz aus Versehen wiederbelebt. Doch damit nicht genug, eine weitere böse Macht ist im Spiel und wenn die beiden aufeinandertreffen, dann geht die Erde unter. Aber wir wissen ganz ganau, es gibt einen Mann, der uns vor all dem bewahren kann.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Christopher Lee stirbt im Alter von 93 Jahren

    Mit Filmikone Christopher Lee verlässt ein weiterer der ganz großen für immer die Bühne des Lebens. Nach Angaben des britischen "Telegraph", der sich seinerseits auf die Familie der Leinwandlegende beruft, war Lee bereits vor drei Wochen mit Atembeschwerden und Herzproblemen in eine londoner Klinik eingeliefert worden. Kurz nach seinem 93. Geburtstag starb der beliebte britische Schauspieler dort am vergangenen Sonntag...

    Kino.de Redaktion  
  • Starttermine der Fifty-Shades-Sequels, The Mummy, Pacific Rim 2...

    Auf der diesjährigen Kinomesse Cinema Con in Las Vegas war wieder mächtig was los. Filmriese Universal hatte nicht nur zu verkünden, dass es mindestens noch einen Fast and Furious-Streifen geben wird, auch andere Big Pictures des Studios haben nun ihre - teilweise neuen - US-Starttermine. Mit Fifty Shades Darker geht das SM-Lustspiel Fifty Shades of Grey am 10. Februar 2017 in die zweite Runde. Fifty Shades Freed,...

    Kino.de Redaktion  
  • John Travolta und 12 Monkeys-Star Amanda Schull gemeinsam im Rache-Thriller "I Am Wrath"

    Amanda Schull, Star der 12 Monkeys-TV-Serie, die auf dem gleichnamigen Science-Fiction-Kultfilm von Terry Gilliam von 1995 mit Bruce Willis basiert, ist der aktuelle Neuzugang im Indie-Thriller I Am Wrath (bedeutet übersetzt so viel wie "ich bin zornig"). Bekannt geworden ist die ehemalige Balletttänzerin durch ihre Rolle als Jodie Sawyer, in dem Film Center Stage aus dem Jahre 2000. Als Hauptdarsteller in I Am Wrath...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare