Der Film erzählt, wie die aus der „Monster AG“ bekannten Mike und Sulley sich kennen lernten und schließlich zu Freunden wurden. Sammler freuen sich auf ein Blu-ray 3D-Steelbook mit Bonus-Disc. Die 2D-Blu-ray und DVD sind hingegen sehr mager ausgestattet.

Mike Glotzkowski träumte schon als kleines Monster davon, ein großer Schrecker zu werden. Doch seine Karriere-Pläne kommen durcheinander, als er auf der Monster Uni an den berühmt-berüchtigten Star-Schrecker James P. „Sulley“ Sullivan trifft und die beiden wiederholt aneinander geraten. Als sie schließlich aus dem Schreckprogramm rausgeschmissen werden erkennen sie, dass sie nur gemeinsam ihre Ziele erreichen können.

Der DisneyPixar-Animationsfilm „Die Monster Uni“ erscheint am 14. November 2013 auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D. Die 2D-Blu-ray wird nur mager ausgestattet sein: Lediglich ein Audiokommentar und der Kurzfilm „Der blaue Regenschirm“ sind enthalten. Wer das komplette Bonusmaterial haben möchte, muss zur 3 Discs umfassenden Blu-ray 3D-Edition im Steelbook greifen. Auf der dort enthaltenen Bonusdisc finden sich mit den Features „Ein Tag auf dem Campus“, „Story Schule“, „Schreckspiele“, „Monstrologie“, „Willkommen auf der MU“, „Ein Hoch auf die Musik“, „Schreck Taktiken“, „Farbe und Licht“, „Wege zu Pixar: MU Edition“, „Haarige Monster: Ein technischer Ru?ckblick“, „Ein Flug u?ber das Set“ sowie zusa?tzliche Szenen, Promo-Material und eine Kunstgalerie zahlreiche Extras. Die Blu-ray bieten eine englische Dolby TrueHD 7.1-Tonspur. Die deutsche Synchronfassung soll im eher selten verwendeten Dolby Digital Plus 7.1 codiert sein.

DVD-Anhänger schauen beim Bonusmaterial hingegen noch mehr in die Röhre: Auf dem altehrwürdigen Format gibt es keinerlei Extras.

Ab sofort bestellbar:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare