Die Mannschaft Poster

Video: Weltmeistertor von Mario Götze in Berlin gelandet

Marek Bang  

„Mach ihn! Mach ihn! Er macht ihn!“ – Mit diesen Worten feierte ARD-Reporter Tom Bartels den 1:0-Siegtreffer von Mario Götze im Finale der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Am Ende reichte der wunderschöne Treffer in der Nachspielzeit aus, um Dauer-Rivalen Argentinien zu besiegen und zum vierten Mal Weltmeister zu werden. Pünktlich vor der Mission Titelverteidigung ist das Tor nun in Berlin angekommen. 

Das Weltmeistertor kommt nach Berlin

(Anzeige)

Das Weltmeistertor von Mario Götze wurde nach Hause geholt. Jetzt steht es auf der Fan-Meile am Brandenburger Tor in Berlin. Fans können nun selbst in die Rolle von Mario Götze schlüpfen und während der Feierlichkeiten zur Mission Titelverteidigung ihren eigenen Schuss abgeben. Götze selbst ist in Russland übrigens nicht mehr dabei, er wurde von Bundestrainer Joachim Löw nicht in den Kader der Deutschen Nationalmannschaft berufen.

News und Stories

Kommentare