Die Mannschaft Poster

Fußball-WM 2018: Alle Spiele in der Wiederholung sehen

Sebastian Werner  

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist in vollem Gange. Wir sagen euch, wo ihr alle verpassten Partien in der Wiederholung sehen könnt.

Der offizielle WM Song 2018

Der 2. Spieltag der Weltmeisterschaft 2018 läuft und aufgrund der zahlreichen Spiele am Nachmittag ist es ziemlich schwer, wirklich jedes Spiel live zu sehen. Bei uns erfahrt ihr, wie ihr die kompletten Spiele noch einmal in der Wiederholung und als Zusammenfassung sehen könnt. Außerdem lest ihr bei uns alles über den Modus, die Regeln und den Videobeweis der Weltmeisterschaft.

WM-Spiele in der Wiederholung

Die Sender ARD und ZDF teilen sich in diesem Jahr wieder die Übertragung der Weltmeisterschaft. Im Internet bieten beide Sendeanstalten eine Übersichtsseite, über die ihr (fast) alle Spiele noch einmal sehen könnt.

Spiele auf ZDF

  • Geht auf den FIFA-WM-Spielplan vom ZDF. In der Übersicht könnt ihr gut erkennen, auf welchem Sender ein Spiel lief. Hier seht ihr nur die Spiele vom ZDF in ganzer Länge.
  • Über dem Spielplan könnt ihr die Spieltage durchschalten.
  • Klickt in der Tabelle auf ein vergangenes Spiel eurer Wahl.
  • Scrollt ein Stück herunter, bis ihr ein Video zum Spiel seht. Meist ist das ein Highlight-Video.
  • Ganz links und ganz rechts von diesem Video könnt ihr auf Pfeile klicken. Schaltet die angebotenen Videos durch, bis ihr schließlich „Das Spiel in voller Länge“ seht.

Spiele auf ARD

  • Geht auf den FIFA-WM-Spielplan von ARDHier seht ihr nur die Spiele der ARD in ganzer Länge.
  • Wählt aus der Übersicht ein Datum aus und klickt auf das Spiel eurer Wahl.
  • Auf der Spiel-Seite sind auf der rechten Seite verschiedene Videos aufgelistet. Darunter findet ihr auch das Spiel in ganzer Länge.

Achtung: Aus rechtlichen Gründen könnt ihr nicht alle Partien in ganzer Länge abrufen! Von diesen Begegnungen sind nur noch Highlight-Videos zu sehen.

Die lustigsten Panini-Bilder von Fußballern

WM-Zusammenfassung auf Sport 1 & DAZN

Der Free-TV-Sender Sport1 hat sich die Highlight-Cliprechte von allen 64 Spielen der Fußball-WM 2018 gesichert. Genau 45 Minuten nach Abpfiff gehen die Clips auf der offiziellen Senderseite online. Diese Highlight-Videos sowie den Sport1-Livestream seht ihr gratis im Browser und über die kostenlose Sport1-App für Android– und 

Auch der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 45 Minuten nach Abpfiff eine Highlight-Berichterstattung von allen 64 Partien. Ihr könnt den Streamingdienst auf PC und Mac im Browser aufrufen oder die DAZN-App für Android– und   herunterladen. Offizielle Apps gibt es außerdem für Smart-TVs, Amazon Fire TV-Geräte, Apple TV, PS4, PS3 und für die Xbox One. Ein Abo beim Sport-Portal kostet 9,99 Euro im Monat. DAZN bietet Neukunden eine kostenlose Probephase von 30-Tagen und lässt sich jederzeit wieder kündigen.

Hier seht ihr die Fußball-WM 2018 live im Free-TV

Die TV-Übertragungen laufen abwechselnd bei ARD und ZDF. Da die letzten Spiele der Gruppenphase gleichzeitig laufen, werden die wichtigeren Spiele bei ARD und ZDF zu sehen sein, während das Parallelspiel auf den Spartenkanälen ARD One oder ZDFinfo läuft.

Der Sendeplan des 2. Spieltags bei ARD & ZDF

Datum & Uhrzeit Partie TV-Sender
19.6. 20 Uhr Russland – Ägypten ZDF
20.6. 14 Uhr Portugal – Marokko ARD
20.6. 17 Uhr Uruguay – Saudi-Arabien ARD
20.6. 20 Uhr Iran – Spanien ARD
21.6. 14 Uhr Dänemark – Australien ZDF
21.6. 17 Uhr Frankreich – Peru ZDF
21.6. 20 Uhr Argentinien – Kroatien ZDF
22.6. 14 Uhr Brasilien – Costa Rica ZDF
22.6. 17 Uhr Nigeria – Island ZDF
22.6. 20 Uhr Serbien – Schweiz ZDF
23.6. 14 Uhr Belgien – Tunesien ARD
23.6. 17 Uhr Südkorea – Mexiko ARD
23.6. 20 Uhr Deutschland – Schweden ARD
24.6. 14 Uhr England – Panama ARD
24.6. 17 Uhr Japan – Sénégal ARD
24.6. 20 Uhr Polen – Kolumbien ARD

WM-Song 2018 Will Smith, Jason Derulo & mehr WM-Hymnen

3. Spieltag

Datum & Uhrzeit Partie TV-Sender
25.6. 16 Uhr Uruguay – Russland ZDF
25.6. 16 Uhr Saudi-Arabien – Ägypten ZDF
25.6. 20 Uhr Spanien – Marokko ZDF
25.6. 20 Uhr Iran -Portugal ZDF
26.6. 16 Uhr Dänemark – Frankreich ARD
26.6. 16 Uhr Australien – Peru ONE
26.6. 20 Uhr Island – Kroatien ARD
26.6. 20 Uhr Nigeria – Argentinien ARD
27.6. 16 Uhr Mexiko – Schweden ZDF
27.6. 16 Uhr Südkorea – Deutschland ZDF
27.6. 20 Uhr Serbien – Brasilien ZDF
27.6. 20 Uhr Schweiz – Costa Rica ZDF
28.6. 16 Uhr Sénégal – Kolumbien ARD
28.6. 16 Uhr Japan – Polen ARD
28.6. 20 Uhr England – Belgien ARD
28.6. 20 Uhr Panama – Tunesien ONE

Die weiteren Sendezeiten von Viertelfinale, Halbfinale und Finale folgen zeitnah. Solltet ihr während der Weltmeisterschaft in den Urlaub fliegen, dann erfahrt ihr bei uns, wie ihr die WM im Ausland sehen könnt.

Captain Messi? Diese Fußballer sehen aus wie Marvel-Superhelden

Die Fußball-WM 2018 im legalen Livestream

Alle Spiele von ARD, ZDF, One und ZDFinfo seht ihr parallel zur TV-Übertragung im legalen Gratis-Livestream. Der Stream läuft in HD, die Qualitätsstufe richtet sich letztlich aber nach der tatsächlichen Verbindungsgeschwindigkeit.

Hier geht es zu den Livestreams der Sender

Um den Online-Stream bequem auf Smartphones und Tablets zu sehen, könnt ihr euch die kostenlosen Apps der TV-Sender aus dem Google-Play-Store und dem iTunes Store herunterladen. Eine gute Adresse für Sportfans sind außerdem die beiden Websites sportschau.de und sport.zdf.de, auf denen ihr neben den Livestreams zusätzlich viele weitere News und Infos auf einem Blick findet. Auch die Sportschau hat eine eigene App, die ihr gratis im Play-Store und bei findet.

Die WM 2018 bei Sky

Auch der Pay-TV-Sender hat sich einen Teil der Übertragungsrechte gesichert. Dort sind 25 Partien zu sehen, darunter das Eröffnungsspiel, zwei Halbfinals, das Spiel um Platz 3 und das Finale in Moskau. Genaue Details zu den gezeigten Partien findet ihr auf der Übersichtsseite von Sky. Großer Vorteil des Anbieters: Alle Spiele werden in Ultra-HD übertragen. Aus Lizenzgründen darf Sky die WM-Spiele leider nicht bei Sky Go und beim hauseigenen Streaming-Dienst Sky Ticket zeigen.

Bist du ein WM-Experte? Beweis es im Quiz

Hat dir "Fußball-WM 2018: Alle Spiele in der Wiederholung sehen" von Sebastian Werner gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare