Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die letzten Reporter

Die letzten Reporter

   Kinostart: 24.06.2021

Die letzten Reporter: Dokumentarfilm über drei Lokalreporter, die sich in der digitalen Welt neu positionieren müssen.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

„Die letzten Reporter“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentarfilm über drei Lokalreporter, die sich in der digitalen Welt neu positionieren müssen.

Sie sind dort, wo die Welt nicht genauer hinschaut. Drei Lokalreporter berichten mit Kamera, Stift und Zettel von den örtlichen Geschichten, die die Leserschaft interessiert. Exklusiv, nah dran und stets auf Vertrauensbasis. Ob Sport, Soziales oder das bunte Leben. Mit ihren persönlichen Eindrücken bieten sie der örtlichen Leserschaft Reporte aus erster Hand.

Die Branche ist jedoch im Wandel. Immer weniger greifen zur Zeitung, um sich zu informieren. Doch zugleich sind lokale Belange im World Wide Web kaum auffindbar. Der Online-Journalismus stellt „Die letzten Reporter“ vor eine neue Herausforderung. Wie positioniert man sich neu, ohne dabei das Altbewährte nicht außer Acht zu lassen. Wie findet man neuen Nachwuchs, der sich für den Journalismus der alten Schule stark macht?

Die Dokumentation von Jean Boué startet am 24. Juni 2021 in den bereits geöffneten Kinos.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die letzten Reporter

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
4 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?